Traditionen und Modernen
Schriftenreihe Literatur des Instituts für Österreichkunde Band 19

Traditionen und Modernen

Historische und ästhetische Analysen der österreichischen Kultur

Buch (Kunststoff-Einband)

€ 32,90 inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Das Konzept des Bandes: eine Mehrzahl eben jeweiliger Modernen und eben jeweiliger Traditionen.
Dem entspricht in den knappen Abhandlungen ein Wechselspiel von epochalen Kunst-Kennzeichen. In den einzelnen Kapiteln lösen sich die Künste als Schwerpunkte ab: die Musik, die Architektur, die Malerei, vor allem die Literatur, fallweise auch die historisch-politischen Vorgänge.
So eröffnet sich dem Leser ein abwechslungsreiches Kunst- und Geschichtspanorama über gut zwei Jahrhunderte hinweg.
Die tragenden Perspektiven für die im Band versammelten Forscher verdanken sich dem gastgebenden Institut: das CR2A – das ist die Abkürzung für das renommierte Centre de Recherche sur l'Autriche et l'Allemagne in Rouen.
Alle Beiträge sind in deutscher Sprache.

Details

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

01.02.2008

Herausgeber

Anne-Marie Corbin + weitere

Verlag

Studien Verlag

Seitenzahl

282

Beschreibung

Details

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

01.02.2008

Herausgeber

Verlag

Studien Verlag

Seitenzahl

282

Maße (L/B/H)

21,3/14,3/2,1 cm

Gewicht

390 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7065-4448-1

Weitere Bände von Schriftenreihe Literatur des Instituts für Österreichkunde

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Traditionen und Modernen