Die Unzulänglichkeit der Freiheitsbeweise

Die Unzulänglichkeit der Freiheitsbeweise

Zu einigen Lehrstücken aus der neueren Geschichte von Philosophie und Recht

Buch (Taschenbuch)

€22,70

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Es gibt mehrere verschiedene Gebrauchsweisen der Wörter »frei« und »Freiheit« in der Anwendung auf menschliches Handeln. Ihnen entsprechen verschiedene Strategien beim Versuch, »Freiheit« zu beweisen oder mindestens argumentativ zu verteidigen. Dieses Buch ist das Unternehmen, eine kritische Übersicht über neuere Versuche solcher Art zu gewinnen. Es geht dabei um Versuche, die die philosophische Geschichte des 20. Jahrhunderts mitbestimmt haben und von denen einige die gegenwärtigen Diskussionen über dieses Thema beherrschen. Der Autor entwirft eine Typologie neuerer Beweis- bzw. Verteidigungsversuche für »Freiheit« und diskutiert jede dieser Argumentationstypen anhand ausgewählter philosophischer Arbeiten. Er stellt an die Theorien, über die er eine Orientierung vermitteln will, zwei Hauptfragen:
1. Ist es gelungen, Freiheit in dem Sinn, der von der Theorie in Anspruch genommen wird, aufzuweisen?
2. Ist die Freiheit, die man aufgewiesen zu haben glaubt, eine Freiheit, die es erlaubt, Personen für ihre Handlung »verantwortlich« zu nennen und die positiven wie negativen sozialen Reaktionen zu rechtfertigen, die faktisch verhängt werden?
Jeder Teil des Buches, in dem ein argumentatives Verfahren zur Verteidigung von »Freiheit« vorgestellt wird, enthält eine kurze historische Einleitung über das Entstehen dieses Argument-Typs in der Geschichte der Philosophie. Den Anhang des Buches bildet die umfangreichste wissenschaftliche Bibliographie, die bisher zu diesem Thema angefertigt wurde.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

25.10.1987

Verlag

Suhrkamp

Seitenzahl

498

Maße (L/B/H)

17,7/10,8/3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

25.10.1987

Verlag

Suhrkamp

Seitenzahl

498

Maße (L/B/H)

17,7/10,8/3 cm

Gewicht

392 g

Auflage

2

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-518-28288-5

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die Unzulänglichkeit der Freiheitsbeweise