Deutsche Kurzgeschichten II. 11.–13. Schuljahr

Für die Sekundarstufe II. (Texte und Materialien für den Unterricht)

Reclams Universal-Bibliothek Band 15013

Günter Lange

Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
4,60
4,60
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

Bei der Textauswahl für das 11.-13- Schuljahr galt das Augenmerk den Kurzgeschichten, die für diese Altersstufe thematisch relevant sind. In einigen Kurzgeschichten sind außerdem Jugendliche die Protagonisten, um so den Schülern den Zugang zu den Texten und Themen zu erleichtern.
Etwa ein Drittel der Texte stammt aus der Feder von Autoren, die entweder damals in der DDR lebten oder die vor 1990 aus der DDR in die Bundesrepublik übergesiedelt sind.

Produktdetails

ISBN 978-3-15-015013-9
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01.01.1989
Herausgeber Günter Lange
Verlag Reclam, Philipp
Seitenzahl 102
Maße (L/B/H) 14,9/9,8/0,9 cm
Gewicht 56 g
Sprache Deutsch

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0
  • Kurt Marti: Charlie Mingus ist tot
    Angelika Mechtel: Katrin
    Klaus Schlesinger: Neun
    Gabriele Wohmann: Schöne Ferien
    Josef Reding: Zum Runterschlucken für Grabner
    Rolf Schneider: Einen Schnaps trinken
    Siegfried Lenz: Tote Briefe
    Ingeborg Drewitz: Erlenholz
    Heinrich Böll: Du fährst zu oft nach Heidelberg
    Jurek Becker: Der Verdächtige