Wie interpretiert man einen Roman?

(Kompaktwissen)

Reclams Universal-Bibliothek Band 15031

Hans-Dieter Gelfert

Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
5,00
5,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

Hans-Dieter Gelfert erläutert zunächst grundlegende Verständnisvoraussetzungen und gibt allgemeingültige Hinweise und Ratschläge zur Interpretation von Romanen, bevor er das theoretische Wissen an neun bekannten Werken in der interpretatorischen Praxis erprobt.

Produktdetails

ISBN 978-3-15-015031-3
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01.01.1993
Verlag Reclam, Philipp
Seitenzahl 200
Maße (L/B/H) 14,8/9,6/1,1 cm
Gewicht 107 g
Sprache Deutsch

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Das meinen unsere Kund*innen

3.0

1 Bewertungen

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(1)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Gutes Basiswissen ohne Tiefe

Bewertung am 30.04.2021

Bewertet: Schulbuch (Taschenbuch)

Das Buch ist auf jeden Fall interessant zu lesen, bleibt meiner Meinung nach aber im theoretischen Teil in vielen Bereichen zu sehr an der Oberfläche. Der praktische Teil ist interessant zu lesen und regt auch an, die besprochenen Bücher zu lesen (wenn man das nicht schon hat) und zeigt auf, wie vielschichtig Roman aufgebaut sein können. Meiner Meinung nach bildet es eine gute Basis, könnte aber noch etwas tiefgehender sein

Gutes Basiswissen ohne Tiefe

Bewertung am 30.04.2021
Bewertet: Schulbuch (Taschenbuch)

Das Buch ist auf jeden Fall interessant zu lesen, bleibt meiner Meinung nach aber im theoretischen Teil in vielen Bereichen zu sehr an der Oberfläche. Der praktische Teil ist interessant zu lesen und regt auch an, die besprochenen Bücher zu lesen (wenn man das nicht schon hat) und zeigt auf, wie vielschichtig Roman aufgebaut sein können. Meiner Meinung nach bildet es eine gute Basis, könnte aber noch etwas tiefgehender sein

Unsere Kund*innen meinen

Wie interpretiert man einen Roman?

von Hans-Dieter Gelfert

3.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Wie interpretiert man einen Roman?