The Merchant of Venice
Reclams Universal-Bibliothek Band 9050

The Merchant of Venice

(Fremdsprachentexte)

Schulbuch (Taschenbuch)

€ 5,00 inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 1,70

gebundene Ausgabe

ab € 24,99

  • Cymbeline

    Hofenberg

    Versandfertig in 7 - 9 Tagen

    € 24,99

    Hofenberg
  • Titus Andronicus

    Hofenberg

    Versandfertig in 7 - 9 Tagen

    € 24,99

    Hofenberg
  • Titus Andronicus (Großdruck)

    Henricus (Großdruck)

    Versandfertig in 7 - 9 Tagen

    € 29,99

    Henricus (Großdruck)

eBook

ab € 0,49

Hörbuch-Download

€ 2,95

  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Englische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der englische Originaltext – mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.

›Der Kaufmann von Venedig‹ zählt zwar – wegen des glücklichen Endes – zu Shakespeares Komödien, aber die dominierende Figur des Juden Shylock trägt offenbar Züge, die das Stück durchaus der Tragödie annähern. Venedig und Belmont bilden zudem zwei faszinierende Gegenwelten, aus denen das »Problemstück« seine dramatische Spannung bezieht.

Englische Lektüre: Niveau B2 (GER)

William Shakespeare (23.4.1564 in Stratford – 23.4.1616 in Stratford) gehört neben Christopher Marlowe und Ben Jonson zu den maßgeblichen Protagonisten des Elisabethanischen Theaters. Der Sohn eines Handschuhherstellers besucht eine Lateinschule und beginnt mit seiner Mitgliedschaft bei den Lord Chamberlain’s Men (später King’s Men) seine Karriere als Schriftsteller, Lyriker und Schauspieler. Ab 1599 ist Shakespeare Teilhaber des Globe Theaters in London. 1612 zieht er zurück in seine Heimatstadt Stratford, wo er seinen Lebensabend verbringt. Neben 154 Sonetten und Versdichtungen werden ihm 38 Dramen zugeschrieben, die er in einem Zeitraum von 21 Jahren zu Papier bringt. Bekannt sind Geschichtsdramen, wie etwa »Julius Cäsar« (»Julius Caesar«), »Heinrich V.« (»King Henry V.«) oder»Richard III«. Daneben stehen Komödien wie »Ein Sommernachtstraum« (»A Midsummer Night’s Dream«) oder »Viel Lärm um nichts« (»Much ado about nothing«) oder Tragödien, wie »Macbeth«, »Othello«, »Hamlet« und »König Lear« (»King Lear«). In »Romeo und Julia« (»Romeo and Juliet«) schuf Shakespeare eines der populärsten Liebespaare der Theatergeschichte.

Details

ISBN

978-3-15-009050-3

Erscheinungsdatum

01.03.1998

Unterrichtsfächer

Englisch

Einband

Taschenbuch

Herausgeber

Barbara Puschmann-Nalenz

Beschreibung

Details

ISBN

978-3-15-009050-3

Erscheinungsdatum

01.03.1998

Unterrichtsfächer

Englisch

Einband

Taschenbuch

Herausgeber

Barbara Puschmann-Nalenz

Verlag

Reclam, Philipp

Seitenzahl

183

Maße (L/B/H)

14,9/9,7/0,9 cm

Gewicht

95 g

Sprache

Deutsch, Englisch

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • The Merchant of Venice