Die neue Mobilität der Gesellschaft

Die neue Mobilität der Gesellschaft

Buch (Kunststoff-Einband)

€29,90

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Mobilität - im physischen und geistigen Sinn - ist untrennbar mit dem Entwicklungsstand unserer Gesellschaft verbunden. Die Auswirkungen dieser Vernetzung auf die verschiedenen Lebensbereiche sind Thema dieses Buches.
Keine Lobeshymne auf die Technisierung, sondern ein kritisches Auseinandersetzen mit der Gesellschaft in all ihren Facetten.
Aus dem Inhalt:
Zyklische Veränderungen
Kommunikationsveränderungen
Mobilität der Arbeit
Virtuelle Wirtschaft
National und International
Mobiles Gesundheitswesen
Gesellschaftspolitische Mobilität
Religion
Mobiles Bildungswesen
Politik
Intensivere Kommunikation
Mobilität im Freizeitverhalten
Verkehr
Mentale Mobilität
Der Autor:
Johann Günther, Jahrgang 1949, ist Leiter der Abteilung "Telekommunikation, Information und Medien" und Vizepräsident an der Donau-Universität Krems.

Details

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

26.06.2002

Verlag

Studien Verlag

Seitenzahl

234

Beschreibung

Details

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

26.06.2002

Verlag

Studien Verlag

Seitenzahl

234

Gewicht

288 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7065-1637-2

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Die neue Mobilität der Gesellschaft