Peter Anich (1723–1766)
Band 32
Tiroler Wirtschaftsstudien Band 32

Peter Anich (1723–1766)

Buch (Gebundene Ausgabe)

€68,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Der Tiroler Bauernkartograph Peter Anich steht im Mittelpunkt dieses Sammelbandes, in dem unter Ausschöpfung aller vorhandenen geschichtlichen Quellen die Entstehung der Hauptwerke des Oberperfußers untersucht und dargestellt wird. Die Forschungsbeiträge von Franz-Heinz Hye, Hans Kinzl, Karl Finsterwalder, Josef Fuchs und Harro Heinz Kühnelt beziehen sich auf Geschichte und Inhalt des Atlas Tyrolensis, aber auch auf die Entstehung der großen Globen und der Sonnenuhren Anichs. Alle wesentlichen Angaben über sein Leben und Wirken schildert der von Robert Büchner aus dem Lateinischen übersetzte Nachruf des Anich-Förderers Ignaz von Weinhart.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.01.1976

Herausgeber

Hans Kinzl

Verlag

Wagner Innsbruck

Seitenzahl

344

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.01.1976

Herausgeber

Hans Kinzl

Verlag

Wagner Innsbruck

Seitenzahl

344

Gewicht

790 g

Auflage

31 Bildtaf. mit 34 Abb

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7030-0040-9

Weitere Bände von Tiroler Wirtschaftsstudien

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Peter Anich (1723–1766)