Der Silberschatz von Martynovka (Ukraine) aus dem 6. und 7. Jahrhundert
Monographien zur Frühgeschichte und Mittelalterarchäologie Band 1

Der Silberschatz von Martynovka (Ukraine) aus dem 6. und 7. Jahrhundert

Buch (Gebundene Ausgabe)

€44,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Im ukrainischen Ort Martynovka wurde 1907 ein Schatz von über 115 Silberobjekten aus der 2. Hälfte des 6. und der ersten Hälfte des 7. Jahrhunderts gefunden. Es handelt sich um einen der bedeutendsten Schatzfunde des europäischen Frühmittelalters. Obwohl bis heute nicht vollständig publiziert, gab er einigen wichtigen frühmittelalterlichen Typen seinen Namen, die manche Archäologen früher sogar als charakteristisch für eine "Kultur“ ansahen. Die Funde dieser „Martynovka-Kultur“ sind von der Ukraine bis Mitteleuropa verbreitet. Die vorliegende Arbeit bringt einen vollständigen Katalog der in Martynovka gefundenen Objekte.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.01.1994

Verlag

Wagner Innsbruck

Seitenzahl

175

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.01.1994

Verlag

Wagner Innsbruck

Seitenzahl

175

Auflage

mit 4 Karten, 4 Abb. und 60 Taf

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7030-0264-9

Weitere Bände von Monographien zur Frühgeschichte und Mittelalterarchäologie

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Der Silberschatz von Martynovka (Ukraine) aus dem 6. und 7. Jahrhundert