>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

267 Tage Seelenkollaps

Zum Leben zu sinnlos, zum Sterben zu kostbar

Die 33jährige Marion führt ein zufriedenes, glückliches und erfolgreiches Leben als junge Künstlerin, Therapeutin und Autorin für Fachbücher und Magazine.
Doch eines Tages war sie, nach einer Lebensenttäuschung am Arbeitsplatz, 'wie ausgeknipst'.
Diagnose: erst anpassungsgestört, dann depressiv.
Ihr Weltbild wackelt. Es beginnen 267 Tage des Kampfes gegen und später mit Depression, Angst, Panik, der Sinnlosigkeit des Lebens.
Sie kämpft mit den Vorurteilen unserer Gesellschaft und räumt durch ihre ehrlichen Worte mit dem Vorurteil 'die hat sie nicht mehr alle' und mahnt: So etwas wie Depression und andere psychische Störungen können jeden treffen – jederzeit.
Ein berührendes, ehrliches und gleichzeitig auch aufklärendes (Tage)Buch über den Umgang mit psychischen Erkrankungen, welche man in unserer Gesellschaft tabuisiert und leider immer noch beschämt 'verheimlicht'.
Portrait

Marion Jettenberger, Jahrgang 1981, ist staatlich anerkannte Heilerziehungspflegerin, klinische Kunsttherapeutin (Diplom 2009/Wien), Heilpraktikerin für Psychotherapie, Palliativ Care Fachkraft (Psychosozial) und mehrfache Autorin für Fachbücher, sowie Ratgeber für die Bereiche Pflege, Altenhilfe, Palliative Geriatrie, Hospiz und Palliative Care.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 200
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 18.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95544-039-8
Verlag Kinzel, Manuela Verlagsgr
Maße (L/B/H) 19/12,9/1,5 cm
Gewicht 235 g
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
12,90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Brauchstu ma keine Doktor, brauchstu nur diese Buch
    von Mimi Fiedler, Iris Luckhaus
    eBook
    11,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.