>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

1356

Lesung

(3)

Thomas von Hookton, Bernard Cornwells Held aus den Gralsromanen, erlebt im Jahr 1356 ein neues Abenteuer. In den Wirren des Hundertjährigen Krieges dreht sich das Schlachtenglück zwischen Engländern und Franzosen schnell wie der Wind. Thomas erhält den Auftrag, ein mystisches Schwert zu finden, das der Legende nach seinem Besitzer den sicheren Sieg bescheren wird - eine Aufgabe voller Gefahren und Herausforderungen. Cornwell zeichnet wie schon in "Das Zeichen des Sieges" ein präzises und spannungsgeladenes Bild der spätmittelalterlichen Schlachtenwelt und macht seinem inoffiziellen Titel als "König des Historienromans" einmal mehr alle Ehre. Gelesen von Reinhard Kuhnert.

Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 10.02.14
Der Engländer Bernard Cornwell gehört weltweit zu den Königen des Historischen Romans! So viele Bücher, so viele Bestseller, so viele aufregende Geschichten hat Cornwell geschrieben. Sein neuestes Werk "1356" reiht sich hier nahtlos ein. Spannung, Intrigen, Kämpfe, Liebe, das große Los eben, wenn man historische Romane schätzt. Sprecher Reinhard Kuhnert geht voll in Cornwells Stoff auf.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Reinhard Kuhnert
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 31.01.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783899644982
Genre Belletristik
Verlag Audiobuch
Auflage 1
Spieldauer 423 Minuten
Hörbuch (CD)
22,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Playground - Leben oder Sterben
    von Lars Kepler
    (9)
    eBook
    8,99
  • 1356
    von Bernard Cornwell
    eBook
    9,99
  • Der Erzfeind
    von Bernard Cornwell
    (2)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Wieder zugeschlagen“

Marie-Therese Reisenauer, Thalia-Buchhandlung Wien

Der König des historischen Abenteuerromanes hat wieder zugeschlagen. Mit Thomas of Hookton, auch als "Bastard" bekannt, hat Cornwell wieder eine Figur zum Mitfiebern geschaffen. Dieser meisterliche Bogenschütze ist tief verstrickt in dem 100jährigen Krieg. Als Anführer einer Gruppe von Söldnern hat es ihn in die Gascogne verschlagen. Mit der Begegnung eines widerlichen französischen Adeligen fangen schwere Zeiten für Hookton an. Doch die Jagd nach dem heiligen Schwert überstrahlt alles. Der König des historischen Abenteuerromanes hat wieder zugeschlagen. Mit Thomas of Hookton, auch als "Bastard" bekannt, hat Cornwell wieder eine Figur zum Mitfiebern geschaffen. Dieser meisterliche Bogenschütze ist tief verstrickt in dem 100jährigen Krieg. Als Anführer einer Gruppe von Söldnern hat es ihn in die Gascogne verschlagen. Mit der Begegnung eines widerlichen französischen Adeligen fangen schwere Zeiten für Hookton an. Doch die Jagd nach dem heiligen Schwert überstrahlt alles.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Die dunklen Krieger / Uhtred-Saga Bd.9
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • Das Rätsel der Templer / Die Templer Bd.1
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • Ich, Heinrich VIII.
    eBook
    7,99
  • Die Beute des Adlers
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Blutaxt
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • Der Königsfluch
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • Welt in Flammen
    (18)
    Buch (Klappenbroschur)
    13,40
  • Die letzte Schlacht
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Die Schrift des Todes / Matthew Shardlake Bd.6
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Sharpes Mission / Sharpe Bd.7
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Sharpes Feind / Sharpe Bd.16
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 26.08.2017
Bewertet: anderes Format

Für alle, die Cornwell gerne lesen oder sogar noch nicht angefangen haben, ist dieses Buch ein Muss.

mein neues Lieblingsbuch
von Daniela Dauner aus Ulm am 22.03.2014
Bewertet: gebundene Ausgabe

Während des Hundertjährigen Krieges zieht Thomas of Hookton, der den Beinamen „der Bastard“ trägt, mit einer Gruppe von Söldnern durch die Gascogne. Der Bastard ist ein meisterhafter Bogenschütze und ein Ketzer, obwohl er gläubig ist, kam er mit der Kirche in einen Konflikt. Für Edward, den Prinzen... Während des Hundertjährigen Krieges zieht Thomas of Hookton, der den Beinamen „der Bastard“ trägt, mit einer Gruppe von Söldnern durch die Gascogne. Der Bastard ist ein meisterhafter Bogenschütze und ein Ketzer, obwohl er gläubig ist, kam er mit der Kirche in einen Konflikt. Für Edward, den Prinzen on Wales, soll der Bastard ein mysteriöses Schwert finden, dass den Besitzer unbesiegbar machen soll. Das Schwert heißt La Malice, auf Deutsch bedeutet es die Bosheit und mit diesem Schwert soll Petrus Jesus Christus verteidigt haben. Jedoch sind nicht nur Thomas und seine Söldner hinter der mächtigen Reliquie her, sondern auch seine zahlreichen und mächtigen Feinde. Denn „La Malice“ könnte die wichtige Schlacht zwischen England und Frankreich entscheiden. Dies ist mein erster Roman von Bernard Cornwell gewesen und ich bin begeistert. Dieser Historische Roman hat mich total gefesselt. Hätte mein Geschichtslehrer den Stoff nur halb so spannend rüber gebracht, wäre es wunderbar gewesen. Historisch ist es einfach klasse, es ist erstaunlich gut recherchiert. Man kann richtig mit den Protagonisten mitfühlen, mit Genevieve zittert und bangt man vor der Kirche, die sie als Ketzerin verbrennen wollen. Michael, dem unglücklichen Mönch, wünscht man, dass er seinen Platz bei den Söldnern von Thomas findet. So ging es mir mit jeder einzelnen Person. Ein sehr gelungenes Werk!