>> Taschenbuchjagd: 3 kaufen - 2 bezahlen

111 Gründe, Schalke 04 zu lieben

Eine Liebeserklärung an den großartigsten Fußballverein der Welt

(1)
Braucht man 111 Gründe, um Schalke 04 zu lieben? Der wahre Fan braucht natürlich nicht mal einen. Es genügt, in Gelsenkirchen geboren zu sein. Schließlich sucht man sich »seinen« Verein nicht nach rationalen Kriterien aus oder danach, welcher Klub am meisten Erfolg hat – dann gäbe es ja bald nur noch Bayern-Fans! Aber selbst außerhalb Gelsenkirchens und des Ruhrgebiets üben die »Königsblauen« eine ungeheure Faszination aus. Szepan und Kuzorra kennt jedes Kind, und beim »Schalker Kreisel« denkt auch außerhalb Gelsenkirchens niemand an ein Spielzeug. Mit mehr als 80.000 Mitgliedern zählt der Verein heute zu den zehn größten Fußballclubs weltweit, und knapp 1500 Fanclubs in aller Welt, selbst im fernen Singapur, sprechen für sich. Außerdem: Was will man sagen gegen einen Verein, der einmal sogar den Papst zu seinen Mitgliedern zählte? Und wenn Fußball tatsächlich Religion ist, dann ist der FC Schalke 04, wie die Redaktion des Fanzines Schalke Unser einmal treffend formulierte, »eine der großen Religionsgemeinschaften der Welt«.

EINIGE GRÜNDE 
Weil Schalke mehr ist als »nur« ein Fußballverein. Weil schon der Vereinsname ein Mythos ist. Weil das Glück blau und weiß ist. Weil Schalker ihrem Verein auch nach dem Tod die Treue halten. Weil Charly Neumann auf Schalke alle überlebte – Trainer, Präsidenten, Spieler – und 2009 als einziger Nicht-Spieler in die Ehrenkabine aufgenommen wurde. Weil der »Magier« Felix Magath den Schalkern zwar nicht die Meisterschale brachte, ihnen dafür aber den »Mount Magath« hinterließ. Weil Stürmer Willi Kraus auf eigenwillige Art an die Bergmannstradition anknüpfte, als er in den Sechzigern auch außerhalb des Spielfeldes »Kohle machte«. Weil Schalke bis heute mit 21 Elfern, in einem einzigen Spiel, davon fünf in der regulären Spielzeit, den Weltrekord hält. Weil Schalke mit dem 9:0 über Admira Wien 1939 den höchsten Endspielsieg in der Geschichte des deutschen Fußballs einfuhr. Weil den »Eurofightern« 1997 das »Wunder von Mailand« gelang. Weil ein Derby-Sieg mehr wert ist als zehn Deutsche Meisterschaften. Weil es ohne Schalke kein wahres Derby gäbe. Weil der »Meister der Herzen« 2001 ganz Fußball-Deutschland zu Tränen rührte.
WEIL DIE Kremers-Zwillinge als »Die Kremers« unter die Schlagerstars gingen und von ihrem Liedchen »Das Mädchen meiner Träume« 50 000 Exemplare verkauft wurden. Weil nach dem Finalsieg 2002 der DFB-Pokal die Feierlichkeiten mit den Fans nur arg lädiert überstand und Rudi Assauer sogleich ankündigte, den Pott im nächsten Jahr noch einmal gewinnen zu wollen, um ihn wieder zu demolieren. Weil Schalke auch den Schwarzgeldskandal 1961 überstand. Weil Fritz Szepan seinerzeit Rekordnationalspieler, aber auch Profiteur der NS-Arisierung war. Weil Schalke auch die Ära des »Sonnenkönigs« überlebte. Weil in Schalke die Erwartungen stets die Wirklichkeit übertreffen. Weil das Trainer- und Präsidentenkarussell auf Schalke beispiellos ist. Weil das Prinzip Hoffnung nirgendwo so gelebt wird wie auf Schalke. Weil der Verein tragische Helden wie Reinhard »Stan« Libuda hervorgebracht hat. Weil der Schalke-Mythos auch drei Abstiege innerhalb von zehn Jahren unbeschadet überstanden hat. Weil es ein Märchen ist, dass Schalker keine Titel gewinnen können. Weil bei der Aufstiegsfeier zur Bundesliga 1982 ein Windhundrennen im Parkstadion abgesagt werden musste, weil die Hunde sich in den Tornetzen verfingen.
Portrait
Thomas Bertram, Lektor, Übersetzer, Autor und Herausgeber, wurde 1954 in Gelsenkirchen geboren, wo er nach einer mehrjährigen schwäbischen Diaspora heute wieder lebt. Vom Schalke-Virus befallen ist er seit seinem zwölften Lebensjahr, als sein Vater ihn zum ersten Mal mit »auf Schalke« nahm. Krönung der blau-weißen Leidenschaft war 2012 ein Freizeitkick gegen die Auswahl eines Münchner Schalke-Fanclubs auf dem heiligen (Kunst-)Rasen der altehrwürdigen Glückauf-Kampfbahn. Die Schalke-Spiele verfolgt er meist nicht im Stadion, sondern im Kreise Gleichgesinnter im Stammlokal »Kenkenberg«.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 280
Erscheinungsdatum 15.12.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86265-262-4
Verlag Schwarzkopf & Schwarzkopf
Maße (L/B/H) 19/12,3/2,7 cm
Gewicht 281 g
Abbildungen mit Abbildungen
Auflage Erweitert (4. aktualisierte und erweiterte Auflage, Dezember 2015)
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42785557
    Einmal Schalker - Immer Schalker - Thomas Bertram
    Einmal Schalker - Immer Schalker
    von Thomas Bertram
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 38051136
    Schalke-Album - Ben Redelings
    Schalke-Album
    von Ben Redelings
    Buch (Kunststoff-Einband)
    10,30
  • 35358358
    Das große Schalke-Buch - Christoph Bausenwein
    Das große Schalke-Buch
    von Christoph Bausenwein
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    17,40
  • 29010157
    Weißt du noch? Schalke 04 Geschichten und Anekdoten - Friedhelm Wessel
    Weißt du noch? Schalke 04 Geschichten und Anekdoten
    von Friedhelm Wessel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,30
  • 45431677
    Das Fan-Buch FC Schalke 04 - Die Knappen aus Gelsenkirchen - Johannes Tins
    Das Fan-Buch FC Schalke 04 - Die Knappen aus Gelsenkirchen
    von Johannes Tins
    Buch (Taschenbuch)
    12,80
  • 39289633
    Mit Schalke machse wat mit
    Mit Schalke machse wat mit
    Buch (Kunststoff-Einband)
    10,20
  • 33919069
    111 Gründe, Borussia Dortmund zu lieben - Daniel-C. Schmidt
    111 Gründe, Borussia Dortmund zu lieben
    von Daniel-C. Schmidt
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 21266234
    Glaube, Liebe, Schalke - Hardy Grüne
    Glaube, Liebe, Schalke
    von Hardy Grüne
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    41,10
  • 33919073
    111 Gründe, den FC St. Pauli zu lieben - Sven Amtsberg
    111 Gründe, den FC St. Pauli zu lieben
    von Sven Amtsberg
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 33919099
    111 Gründe, den VfB Stuttgart zu lieben - Klaus Schlütter
    111 Gründe, den VfB Stuttgart zu lieben
    von Klaus Schlütter
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein Lieblingsbuch für Blau-Weiße!!!!


Wird oft zusammen gekauft

111 Gründe, Schalke 04 zu lieben - Thomas Bertram

111 Gründe, Schalke 04 zu lieben

von Thomas Bertram

(1)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=
111 Legenden der Bundesliga - Thomas Lötz, Reinaldo Coddou H.

111 Legenden der Bundesliga

von Thomas Lötz

Buch (gebundene Ausgabe)
20,50
+
=

für

30,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen