>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Ivy und Abe

(ungekürzte Lesung)

(22)
Zwei Menschen – eine Liebesgeschichte – eine Million Möglichkeiten

Ivy und Abe – zwei Menschen, die füreinander bestimmt sind. Sie begegnen sich zu verschiedenen Zeiten in ihrem Leben. Doch das perfekte Glück verpassen sie immer. Mal wechseln sie ein paar Worte in einem Café, dann trennen sich ihre Wege wieder. Ein anderes Mal haben sie eine Affäre miteinander. Später sind sie verheiratet, aber ihre Ehe steckt in einer tiefen Krise. Ihr Leben lang tragen Ivy und Abe etwas von dem anderen in sich. Innige Momente, in denen sie ihre Liebe spüren. Wird sie je von Dauer sein?

Gabriele Blum trägt uns mit ihrer warmen Stimme durch die Jahrzehnte und Begegnungen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Gabriele Blum
Erscheinungsdatum 18.09.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783837139754
Verlag Random House Audio
Spieldauer 627 Minuten
Format & Qualität MP3, 627 Minuten
Übersetzer Babette Schröder
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
9,95
regulärer Preis
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Ivy und Abe
    von Elizabeth Enfield
    (22)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • Wunder wirken Wunder
    von Eckart von Hirschhausen
    (21)
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • Dunkler Abgrund - Ein Urlaubskrimi mit Pia Korittki (Ungekürzt)
    von Eva Almstädt
    Hörbuch-Download (MP3)
    1,99
  • Das Syndikat der Spinne
    von Andreas Franz
    eBook
    9,99
  • Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    (57)
    eBook
    15,99
  • QualityLand
    von Marc-Uwe Kling
    (163)
    Hörbuch-Download (MP3)
    14,95
  • Verliebt bis über alle Sterne
    von Susan Elizabeth Phillips
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,95
  • Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    (268)
    eBook
    9,99
  • Die Känguru-Chroniken
    von Marc-Uwe Kling
    (152)
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,95
  • Die Kunst des klaren Denkens
    von Rolf Dobelli
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Bezaubernd aber auch traurig“

Regina Hoffmann, Thalia-Buchhandlung Max-Center Wels

11 Kurzgeschichten um Ivy und Abe, die sich zu verschiedenen Zeiten an verschiedenen Orten begegnen.
Ein gelungener Liebesroman in Form von Kurzgeschichten der rückwärts erzählt wird.
11 Kurzgeschichten um Ivy und Abe, die sich zu verschiedenen Zeiten an verschiedenen Orten begegnen.
Ein gelungener Liebesroman in Form von Kurzgeschichten der rückwärts erzählt wird.

„Was wäre wenn,...?“

Maria Brandstetter, Thalia-Buchhandlung Linz

Was wäre wenn? Ein Buch mit vielen Geschichten über Ivy und Abe in verschiedenen Zeiten, in vers. Begegnungen, mit einigen immer wiederkehrenden Episoden in jeder Geschichte. Ein toller Nebeneffekt ist, dass man locker eine Geschichte schafft und sich jeden Tag auf eine neue freuen kann. Einzigartig- großartig! Was wäre wenn? Ein Buch mit vielen Geschichten über Ivy und Abe in verschiedenen Zeiten, in vers. Begegnungen, mit einigen immer wiederkehrenden Episoden in jeder Geschichte. Ein toller Nebeneffekt ist, dass man locker eine Geschichte schafft und sich jeden Tag auf eine neue freuen kann. Einzigartig- großartig!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40665988
    Gut gegen Nordwind
    Gut gegen Nordwind
    von Daniel Glattauer
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,95
  • 44336822
    Seit ich dich gefunden habe
    Seit ich dich gefunden habe
    von Kat French
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 44807955
    Es muss wohl an dir liegen (Autorisierte Lesefassung)
    Es muss wohl an dir liegen (Autorisierte Lesefassung)
    von Mhairi McFarlane
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,95
  • 45031615
    Drei mal wir
    Drei mal wir
    von Laura Barnett
    Hörbuch-Download (MP3)
    15,95
  • 47877943
    Der kleine Laden der einsamen Herzen
    Der kleine Laden der einsamen Herzen
    von Annie Darling
    (62)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 57892935
    Stell dir vor, dass ich dich liebe
    Stell dir vor, dass ich dich liebe
    von Jennifer Niven
    (112)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 57993851
    The One
    The One
    von Maria Realf
    (51)
    Buch (Broschur)
    10,30
  • 58108832
    Mein Herz ist eine Insel
    Mein Herz ist eine Insel
    von Anne Sanders
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,95
  • 63567738
    Brausepulverherz (Ungek??rzte Lesung)
    Brausepulverherz (Ungek??rzte Lesung)
    von Leonie Lastella
    (86)
    Hörbuch-Download (MP3)
    24,95

Kundenbewertungen

Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
3
10
7
2
0

Mich konnte es nciht überzeugen, noch mitreißen.
von einer Kundin/einem Kunden aus Oldenburg am 12.06.2018
Bewertet: Paperback

Wir begleiten Ivy und Abe auf einer Rückwärts gerichteten Zeitreise auf verschiedenen Zeitachsen oder in verschiedenen Universen, wie man es nimmt. Das war etwas, das ich zu Beginn und aufgrund des Klapptextes zunächst überhaupt nicht verstanden habe. Ich war die ersten zwei, drei Kapitel leidlich verwirrt. Nach dem Klapptext... Wir begleiten Ivy und Abe auf einer Rückwärts gerichteten Zeitreise auf verschiedenen Zeitachsen oder in verschiedenen Universen, wie man es nimmt. Das war etwas, das ich zu Beginn und aufgrund des Klapptextes zunächst überhaupt nicht verstanden habe. Ich war die ersten zwei, drei Kapitel leidlich verwirrt. Nach dem Klapptext dachte ich, es handle sich um ein ähnlich aufgebautes Buch, wie 'zwei an einem Tag', wo sich ein und die selben 2 Personen im gleichen Universum immer wieder begegnen. Ivy und Abe jedoch treffen mit immer andere Hintergrundstorys aufeinander, was für mich anfangs nicht ersichtlich und nachvollziehbar und später verwirrend war. Als würden wir nicht immer wieder Ivy und Abe auf der Erde erleben, sondern mal Ivy und Abe auf Erde1, dann Ivy und Abe auf Erde2, dann Ivy und Abe die durch das Schwarze Loch geschlüpft sind, alles vergessen haben und auf Erde 4 festsitzen... Man kann sich das wie im DC Universe vorstellen, wer das kennt. Die Hintergründe bleiben immer gleich bis ähnlich, dass sie Kinder haben, wer die sind, wer ihr aktueller/früherer Partner ist... Zumindest bis dahin, wo ich gekommen bin ist das so gewesen. Leider habe ich jedoch nicht einmal die Hälfte des Buches geschafft und komme einfach nicht mehr ran an das Buch. Es trifft einfach meinen Geschmack ganz und gar nicht. Es gibt dennoch ein paar Sternchen, weil ich den Schreibstil schön finde und mich, bis die Verwirrung begann, wirklich gut mit den Charakteren identifizieren konnte. Ein Händchen fürs Schreiben besitzt Elizabeth Enfield ganz sicher und andere Bücher würden mir bestimmt gefallen. Dieses leider nicht.

von einer Kundin/einem Kunden am 01.03.2018
Bewertet: anderes Format

Eine etwas andere Liebesgeschichte, mit "Was wäre, wenn...". Ivy und Abe begegnen sich jeweils zu unterschiedlichen Zeiten in ihrem Leben. Locker und herzerwärmend geschrieben

Als kompletter Roman, fern vom Kurzgeschichten-Stil, hätte es mir besser gefallen
von Book-addicted am 14.01.2018
Bewertet: Paperback

-> Story + Charaktere: "Ivy & Abe" beinhaltet 11 "Kurzgeschichten" in denen es immer um Ivy und Abe geht. Dabei fängt die erste Geschichte an, als die beiden ca. 70 Jahre alt sind und man geht in der Zeit immer weiter zurück, bis man in ihrer Kindheit angelangt, als... -> Story + Charaktere: "Ivy & Abe" beinhaltet 11 "Kurzgeschichten" in denen es immer um Ivy und Abe geht. Dabei fängt die erste Geschichte an, als die beiden ca. 70 Jahre alt sind und man geht in der Zeit immer weiter zurück, bis man in ihrer Kindheit angelangt, als die beiden etwa 10 Jahre alt sind. Die Geschichten von Ivy & Abe zeugen von einer gewissen Schwere, da sie sich so sehr wollen und doch nie das perfekte Glück finden... doch so richtig kann man die einzelnen Geschichten dann doch nicht als kompletten Roman empfinden - bedingt durch den Stil der einzelnen Kurzgeschichten. Dieser Stil störte mich massiv und unterbrach einfach den Lesefluss - was ich sehr schade fand. Ich bin sicher, als komplette Geschichte (auch vom Alter her abwärts) wäre die Geschichte viel besser angekommen und man hätte sich als Leser viel besser einfühlen können. Auch fand ich keinen rechten Zugang zu den Protagonisten und konnte deren Emotionen nicht wirklich nachempfinden - was vermutlich ebenfalls an dem Kurzgeschichtenstil lag. -> Schreibstil: Der Schreibstil selbst ist angenehm, auch wenn ich ab und an etwas Probleme hatte, mich in die einzelnen Zeitepochen einzulesen. Geschrieben wird die Geschichte stets aus Sicht der Ivy. -> Gesamt: Insgesamt kam ich mit dem Kurzgeschichten-Stil nicht wirklich zurecht und hätte mir eher einen fortlaufenden Roman gewünscht - dann hätte ich mich vielleicht auch mehr auf die Charaktere und deren Handlungsweisen / Emotionen einlassen können.