>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär / Zamoninen Bd.1

Die halben Lebenserinnerungen eines Seebären unter Benutzung des 'Lexikons der erklärungsbedürftigen Wunder, Daseinsformen und Phänomene Zamoniens und Umgebung' von Prof. Dr. Abdul Nachtigaller. Roman

Zamonien

(88)
Ein Blaubär, wie ihn keiner kennt, entführt den Leser in eine Welt, in der Phantasie und Humor auf abenteuerliche Weise außer Kontrolle geraten sind. In 13 1/2 Lebensabschnitten kämpft sich der Held durch ein märchenhaftes Reich, in dem alles möglich ist - nur nicht die Langeweile!

Portrait
Der Lindwurm Hildegunst von Mythenmetz ist der bedeutendste Großschriftsteller Zamoniens. Berühmt wurde er durch seine 25-bändige Autobiographie „Reiseerinnerungen eines sentimentalen Dinosauriers“, ein literarischer Bericht über seine Abenteuer in ganz Zamonien und vor allem in der Bücherstadt Buchhaim.

Sein Schöpfer Walter Moers hat sich mit seinen phantastischen Romanen, weit über die Grenzen des deutschen Sprachraums hinaus, in die Herzen der Leser und Kritiker geschrieben. Alle seine Romane wie "Die 13 ½ Leben des Käpt'n Blaubär", "Die Stadt der träumenden Bücher", "Der Schrecksenmeister" und „Das Labyrinth der Träumenden Bücher“ waren Bestseller.

Neben dem Kontinent Zamonien mit seinen zahlreichen Daseinsformen und Geschichten hat Walter Moers auch so erfolgreiche Charaktere wie den Käpt'n Blaubär, das Kleine Arschloch und die Comicfigur Adolf, die Nazisau geschaffen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 702
Erscheinungsdatum 01.12.2002
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-45381-8
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 18,3/12,8/6 cm
Gewicht 654 g
Abbildungen mit zahlreichen Illustrationen 18,5 cm
Verkaufsrang 28.188
Buch (Taschenbuch)
14,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär / Zamoninen Bd.1
    von Walter Moers
    (88)
    eBook
    19,99
  • Rumo & die Wunder im Dunkeln
    von Walter Moers
    eBook
    12,99
  • Armans Geheimnis
    von Tinka Edel
    eBook
    8,99
  • Those Girls – Was dich nicht tötet
    von Chevy Stevens
    (24)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„so schön bunt ist Zamonien“

Bettina, Thalia-Buchhandlung Linz

Hier erzählt uns Blaubär von seinen ersten 13 1/2 Leben.
Von seiner Geburt obwohl sich Blaubär nur an das erinnern kann, dass er mitten im Meer von den
Zwergpiraten gefunden wurde. Von den Klabautergeistern, von der Süßen Wüste und von Atlantis und und und ..........

Wer also etwas über Zamonien erfahren möchte auch Rumo der Wolpertinger kommt darin vor sollte sich unbedingt dieses Buch zu gemühte führen.
Wie ich finde ist das Buch genial von dem leider schon verstorbenen Dirk Bach gelesen. Ich war immer mitten drin im Geschehen.

Hier erzählt uns Blaubär von seinen ersten 13 1/2 Leben.
Von seiner Geburt obwohl sich Blaubär nur an das erinnern kann, dass er mitten im Meer von den
Zwergpiraten gefunden wurde. Von den Klabautergeistern, von der Süßen Wüste und von Atlantis und und und ..........

Wer also etwas über Zamonien erfahren möchte auch Rumo der Wolpertinger kommt darin vor sollte sich unbedingt dieses Buch zu gemühte führen.
Wie ich finde ist das Buch genial von dem leider schon verstorbenen Dirk Bach gelesen. Ich war immer mitten drin im Geschehen.

„ Walter Moers - ein Genie“

Théo Romeh Gumpenberger, Thalia-Buchhandlung Steyr


Mein erste Walter Moers Roman rund um seinen Fantasy-Kontinent Zamonien und wie ich ihn LIEBE.

Ein Blaubär hat 27 Leben von seinen ersten 13 ½ erzählt er uns in diesem Buch und da geht es um einiges mehr als in der Zeichentrick Serie für Kinder.
Es beginnt mit seinem Leben bei den Zwergpiraten, über die Nachtschule bis hin zu Atlantis.

Alles andere als ein Roman für Vorschulkinder. Auch wenn mich das Buch am Anfang etwas abschreckte, da es mir sehr klein geschrieben und doch unglaublich dick vorkam, bereue ich keine einzelne Minute.
Ein Muss für Moers Fans und eine Empfehlung für jeden Fantasy begeisterten.

Mein erste Walter Moers Roman rund um seinen Fantasy-Kontinent Zamonien und wie ich ihn LIEBE.

Ein Blaubär hat 27 Leben von seinen ersten 13 ½ erzählt er uns in diesem Buch und da geht es um einiges mehr als in der Zeichentrick Serie für Kinder.
Es beginnt mit seinem Leben bei den Zwergpiraten, über die Nachtschule bis hin zu Atlantis.

Alles andere als ein Roman für Vorschulkinder. Auch wenn mich das Buch am Anfang etwas abschreckte, da es mir sehr klein geschrieben und doch unglaublich dick vorkam, bereue ich keine einzelne Minute.
Ein Muss für Moers Fans und eine Empfehlung für jeden Fantasy begeisterten.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Harry Potter und der Stein der Weisen (Harry Potter 1)
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    5,20
  • Rumo & die Wunder im Dunkeln
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    32,90
  • Die Flüsse von London / Peter Grant Bd.1
    (158)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • Per Anhalter durch die Galaxis
    (57)
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • Die Farben der Magie
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Die Bibel nach Biff
    (59)
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • Das Restaurant am Ende des Universums
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • Die Stadt der Träumenden Bücher / Zamonien Bd.4
    (157)
    Buch (Taschenbuch)
    14,40
  • Das Amulett von Samarkand / Bartimäus Bd. 1
    (62)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Der Hobbit
    (87)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,50
  • Das Leben, das Universum und der ganze Rest / Per Anhalter durch die Galaxis Bd.3
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • Die Nachtwächter / Scheibenwelt Bd.27
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    9,20
  • MacBest
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    11,40
  • Der kleine Hobbit Normalformat
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Rollende Steine / Scheibenwelt Bd.16
    (15)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • Macht`s gut und danke für den Fisch
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • Der Herr der Ringe
    (118)
    Buch (Taschenbuch)
    20,00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
88 Bewertungen
Übersicht
78
10
0
0
0

Eine urkomische Reise durch Zamonien.
von einer Kundin/einem Kunden am 05.07.2018

Käpt´n Blaubär. Wer kennt ihn nicht? Und wer hat sich nicht schon einmal gefragt woher er seine ganzen spannenden Geschichten kennt? Walter Moers hat diese Frage in seinem großartigen Roman, die 13 1/2 Leben des Käpt`n Blaubär beantwortet. Der Blaubär erlebt in diesem Buch ein Abenteuer nach dem anderen,... Käpt´n Blaubär. Wer kennt ihn nicht? Und wer hat sich nicht schon einmal gefragt woher er seine ganzen spannenden Geschichten kennt? Walter Moers hat diese Frage in seinem großartigen Roman, die 13 1/2 Leben des Käpt`n Blaubär beantwortet. Der Blaubär erlebt in diesem Buch ein Abenteuer nach dem anderen, wobei jedes auf seine eigene Weise urkomisch und spannend ist. Diese Abenteuer sind gespickt mit zamonischem Allgemeinwissen, das in Absätzen zwischen der eigentlichen Geschichte vermittelt wird. Ein Buch das man nicht mehr aus der Hand legen kann, ob vor Spannung oder weil man einfach nicht aufhören möchte zu lachen. Absolute Leseempfehlung, nicht nur an Moers-Fans!

von einer Kundin/einem Kunden am 28.06.2018
Bewertet: anderes Format

Völlig abgedreht, fantasiereich und detailreich ausgetüftelt. Walter Moers ist und bleibt etwas besonderes.

Wortwitzig, ironisch und voller wunderschöner Fantasie.
von einer Kundin/einem Kunden am 16.04.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Walter Moers schafft es einfach mit jedem Buch ein Kunstwerk zu erschaffen und die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär sind da keine Ausnahme. Ganz im Gegenteil! Die Geschichte ist großartig, witzig, liebevoll, total schräg und unglaublich vielseitig, genau wie der Blaubär selbst. Von Zwergpiraten über Bollogs und Kakertratten bis... Walter Moers schafft es einfach mit jedem Buch ein Kunstwerk zu erschaffen und die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär sind da keine Ausnahme. Ganz im Gegenteil! Die Geschichte ist großartig, witzig, liebevoll, total schräg und unglaublich vielseitig, genau wie der Blaubär selbst. Von Zwergpiraten über Bollogs und Kakertratten bis hin zu Tratschwellen und Gimpeln; Wer Fantasy liebt kommt an Moers nicht vorbei. Gefühlt schon tausendmal verschenkt und mindestens genausooft gelesen.