Warenkorb
 

>> Puzzles für Groß & Klein - bis zu 30% sparen**

The Game, Kartenspiel, nominiert zum Spiel des Jahres 2015

Spiel ... so lange du kannst! Auf der Nominierungsliste zu Spiel des Jahres 2015

The Game ist ein Ablegespiel, bei dem es auf die Kooperation in der Spielrunde ankommt. Je besser zusammengearbeitet wird, desto weniger Karten bleiben am Schluß übrig. Alle Spieler bilden ein Team und können DAS SPIEL besiegen, aber auch wenn die Regeln super einfach sind - leicht wird es nicht. Absprache und gemeinsames Vorgehen sind entscheidend, denn nur so können alle Karten auf den Stapeln abgelegt werden. The Game ist auch alleine spielbar und sorgt mit einer Profivariante für dauerhafte Herausforderung und unbegrenztes Vergnügen.
Portrait
Steffen Benndorf
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • 102 Spielkarten, 1 Anleitung
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Altersempfehlung 8 - 10
Warnhinweis "ohne"
Erscheinungsdatum 25.01.2016
Sprache Deutsch
EAN 4012426880391
Genre Kartenspiele
Hersteller Nürnberger Spielkarten Verlag
Spieleranzahl 1 - 5
Maße (L/B/H) 13,6/10,2/2,3 cm
Gewicht 231 g
Verkaufsrang 1252
Spielwaren
Spielwaren
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Mal zusammen und nicht gegeneinander

Milli, Thalia-Buchhandlung Wien

Das Spiel ist eigentlich recht simpel erklärt. Man hat 98 durchnummerierte Karten und vier Ablagestapel. Die Karten müssen entweder in aufsteigender oder absteigender Reihenfolge hingelegt werden. So einfach wie es klingt, ist es aber nicht. Seinen Mitspielern darf man ja nicht sagen welche Karten man hat (nur Hinweise sind erlaubt). Wenn die Kommunikation nicht passt, verliert man halt gemeinsam, aber man gewinnt auch zusammen. Trotzdem bin ich dankbar, dass man das Spiel auch alleine spielen kann.

Spiel... solange du kannst

Lena Bachl, Thalia-Buchhandlung Linz Lentia

Neben Wizard und Carcassonne ist The Game zu einem unserer Lieblings-Familienspielen geworden. Obwohl man anfangs meint es sei leicht das Spiel zu besiegen und alle Karten auf einem Stapel abzulegen, ist man spätestens nach dem ersten Verlieren davon überzeugt, dass The Game mit aller Macht versucht den/die Spieler am Gewinnen zu hindern. Die Spieler müssen sich geschickt absprechen, damit jeder pro Zug mindestens zwei Karten ablegen kann. Dabei wird es hin und wieder auch zu kleinen Feindseligkeiten kommen. Doch man sollte sich auch immer wieder in Erinnerung rufen, dass nicht die anderen Spieler die Gegner sind, sondern The Game selbst. Kaum zu glauben, aber The Game ist auch bestens alleine spielbar.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
35 Bewertungen
Übersicht
31
3
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 10.10.2019
Bewertet: anderes Format

Schnelles, nervenaufreibendes Spiel, das niemals langweilig wird. Auch hier kann man mit wenig Glück das Spiel austricksen. Von 0-99 und von 99-0 ist alles möglich bei diesem Kartenspiel. Je mehr Spieler mitspielen, desto kniffliger wird es und der Spaßfaktor wächst.

von einer Kundin/einem Kunden am 28.09.2019
Bewertet: anderes Format

Kurzweiliges Legespiel für Fans des ähnlichen Kartenspiels The Mind.

Suchtgefahr
von Derya Dilşad Gür aus Osnabrück am 26.09.2019

Ich habe das Spiel im Thalia Laden gesehen und wollte einfach etwas neues ausprobieren. Ich bin alles andere als enttäuscht! Das Spiel macht süchtig und obwohl es einfach gebaut ist, ist es sooo herausfordernd. Ich empfehle es jedem, der Langweile vertreiben möchte.