>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Schwarz / Der Dunkle Turm Bd.1

Roman

Der Dunkle Turm 1

(59)
Auf der Suche nach dem mysteriösen Dunklen Turm durchstreift Roland, der letzte Revolvermann, eine sterbende Welt, wo in endlosen Wüsten und Ruinenstädten Dämonen, Sukkubi, Vampire und Geistermutanten hausen. Unbeirrt folgt er den Spuren des Mannes in Schwarz - er ist der Schlüssel zu den Mysterien des Dunklen Turms, der am Anfang der Zeit steht.
Portrait
Stephen King, 1947 in Portland, Maine, geboren, ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Schriftsteller. Bislang haben sich seine Bücher weltweit über 400 Millionen Mal in mehr als 50 Sprachen verkauft. Für sein Werk bekam er zahlreiche Preise, darunter 2003 den Sonderpreis der National Book Foundation für sein Lebenswerk und 2015 mit dem Edgar Allan Poe Award den bedeutendsten kriminalliterarischen Preis für Mr. Mercedes. 2015 ehrte Präsident Barack Obama ihn zudem mit der National Medal of Arts. 2018 erhielt er den PEN America Literary Service Award für sein Wirken, gegen jedwede Art von Unterdrückung aufzubegehren und die hohen Werte der Humanität zu verteidigen.

Seine Werke erscheinen im Heyne-Verlag.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 01.12.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-87556-2
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,8/12/3 cm
Gewicht 291 g
Originaltitel The Dark Tower: The Gunslinger
Auflage 10. Auflage
Übersetzer Joachim Körber
Verkaufsrang 29.738
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Schwarz / Der Dunkle Turm Bd.1

Schwarz / Der Dunkle Turm Bd.1

von Stephen King
(59)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=
Drei / Der dunkle Turm Bd.2

Drei / Der dunkle Turm Bd.2

von Stephen King
(22)
Buch (Taschenbuch)
11,30
+
=

für

21,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Der Dunkle Turm mehr

  • Band 1

    4203426
    Schwarz / Der Dunkle Turm Bd.1
    von Stephen King
    (59)
    Buch
    10,30
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    2830495
    Drei / Der dunkle Turm Bd.2
    von Stephen King
    (22)
    Buch
    11,30
  • Band 3

    2843385
    Tot / Der dunkle Turm Bd.3
    von Stephen King
    (23)
    Buch
    11,30
  • Band 4

    4203816
    Glas / Der Dunkle Turm Bd.4
    von Stephen King
    (16)
    Buch
    12,40
  • Band 5

    5796934
    Wolfsmond / Der dunkle Turm Bd.5
    von Stephen King
    (12)
    Buch
    12,40
  • Band 6

    6148946
    Susannah / Der Dunkle Turm Bd.6
    von Stephen King
    (12)
    Buch
    10,30
  • Band 7

    6598312
    Der Turm / Der Dunkle Turm Bd.7
    von Stephen King
    (22)
    Buch
    12,40

Buchhändler-Empfehlungen

„Gut Ding braucht Weile“

Christina Welser, Thalia-Buchhandlung Salzburg

Ganz einfach macht einem dieses Buch den Einstieg in das fulminante Epos rund um den Dunklen Turm nicht. Zwar erfährt man bereits einiges aus der Vorgeschichte der Hauptfigur Roland, doch es lässt sich noch nicht wirklich erahnen wohin die Geschichte einmal führen soll. Trotzdem lohnt es sich wirklich dran zu bleiben, der Folgeband ist bereits phänomenal! Ganz einfach macht einem dieses Buch den Einstieg in das fulminante Epos rund um den Dunklen Turm nicht. Zwar erfährt man bereits einiges aus der Vorgeschichte der Hauptfigur Roland, doch es lässt sich noch nicht wirklich erahnen wohin die Geschichte einmal führen soll. Trotzdem lohnt es sich wirklich dran zu bleiben, der Folgeband ist bereits phänomenal!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
59 Bewertungen
Übersicht
38
14
5
2
0

von einer Kundin/einem Kunden am 25.07.2018
Bewertet: anderes Format

Mit dem ersten Band der Serie hatte ich mich am Anfang etwas schwer getan (Band 4 und 5 waren klasse!!), aber wenn man einmal reingekommen ist, legt man es nicht so schnell weg

Der dunkle Turm Bd1 Schwarz
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 07.05.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Hallo. Ich habe nur eine Frage. Warum hat der erste Band in der Printausgabe 352 Seiten und das ebook nur 192? Bei den anderen Bäbden ist das nicht so

Ein spannender Auftakt der Fantasy-Saga
von Areti aus Melle am 07.02.2018

Inhalt: Auf der Suche nach dem mysteriösen Dunklen Turm durchstreift Roland, der letzte Revolvermann, eine sterbende Welt, wo in endlosen Wüsten und Ruinenstädten Dämonen, Sukkubi, Vampire und Geistermutanten hausen. Unbeirrt folgt er den Spuren des Mannes in Schwarz - er ist der Schlüssel zu den Mysterien des Dunklen Turms,... Inhalt: Auf der Suche nach dem mysteriösen Dunklen Turm durchstreift Roland, der letzte Revolvermann, eine sterbende Welt, wo in endlosen Wüsten und Ruinenstädten Dämonen, Sukkubi, Vampire und Geistermutanten hausen. Unbeirrt folgt er den Spuren des Mannes in Schwarz - er ist der Schlüssel zu den Mysterien des Dunklen Turms, der am Anfang der Zeit steht. Meine Meinung: "Der Dunkle Turm: Schwarz" von Stephen King ist ein spannender Auftakt seiner großen Fantasy-Saga "Der Dunkle Turm". Der Einstieg in das Buch war nicht ganz einfach, denn man wird direkt hineingeworfen in diese andere Welt, die so komplex und verwirrend ist, dass man sich erst einmal fragt: Wo bin ich denn hier gelandet? Aber dazu kann man nur eines sagen: Unbedingt dranbleiben! Denn das Buch wird von Seite zu Seite besser und immer verständlicher. Nach den ersten ca. 50 Seiten Verwirrung, die sich zum Teil etwas zäh dahin zogen - sehr ungewohnt für Stephen King - wurde es sehr spannend. Ich war richtig gefangen von der Geschichte und bin ganz in die Welt des Revolvermannes und des Mannes in Schwarz abgetaucht. Der Schreibstil ist zunächst etwas gewöhnungsbedürftig, da er anders ist, als man es von Kings Thrillern kennt. Aber nach einiger Zeit kann man sich auch gut daran gewöhnen und voll und ganz auf die Geschichte konzentrieren. Die Charaktere werden charakterlich und vom Äußeren sehr gut dargestellt, sodass man sie bildlich vor Augen hat. Auch die beschriebene Welt, in der Roland unterwegs ist, wird sehr gut beschrieben. Man kann sich ganz genau vorstellen, wie es dort aussieht und fühlt sich dort hineinversetzt. Während am Anfang des Buches noch sehr viele Personen vorkommen, die unter anderem auch dafür sorgen, dass man zunächst etwas verwirrt ist, werden es im Verlaufe des Buches immer weniger, bis sich die Geschichte dann auf den Mann in Schwarz, den Revolvermann Roland und seinen jungen Begleiter konzentriert. Von da an ist das Buch einfach nur noch spannend und beeindruckend. Nach dem Ende des ersten Bandes möchte ich auf jeden Fall bald den Rest der Reihe lesen und bin gespannt, was mich dort alles erwartet, wie es mit Roland weiter geht und vor allem, ob er zum dunklem Turm findet. Fazit: "Der Dunkle Turm: Schwarz" von Stephen King ist ein spannender und fantastischer Auftakt der großen Fantasy-Saga, der mich nach ein paar Anfangsschwierigkeiten absolut begeistern konnte. Wenn man einmal in die komplexe und zunächst etwas verwirrende Welt hineingefunden hat, dann ist man nur noch begeistert. Ich bin sehr neugierig auf die nächsten Bände der Reihe geworden.