Warenkorb
 

Beautiful Danger - Vertrau mir nicht

Er ist Mr Trouble, Mr Eiskalt, Mr Gefährlich - Mr Danger eben, die Quelle meiner Inspiration.

Julia Stonefields Traum ist zum Greifen nah. Der berühmte Modedesigner Giuliano Meloni ist bereit sie als Praktikantin einzustellen, wenn sie es schafft, dass Levin McKenzie, ein berüchtigtes New Yorker Bandenmitglied, nach seiner Haftstrafe als Model für ihn arbeitet.
Keine leichte Aufgabe für Julia, denn Levin passt mit seinem Benehmen so gar nicht in die schillernde Modewelt - er ist rau, unverschämt und gefährlich. Als er schließlich dem Angebot zustimmt, ist es Julias Job ihm Manieren beizubringen. Schnell merkt sie, dass Levins Abgründe tiefer sind, als sie sich vorstellen kann. Trotzdem übt er eine Anziehungskraft auf sie aus, derer sie sich nicht entziehen kann - und bringt Julia damit in ein Dilemma, das sie vor eine schwere Entscheidung stellt.Sie muss aufpassen, dass sie sich nicht die Finger an dem Bad Boy verbrennt, denn Levin McKenzie ist die personifizierte Sünde und ein Mann voller Geheimnisse ...

Beautiful Danger: spannend, emotional, dramatisch und vor allem: heiß!
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 342 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 01.02.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783736309364
Verlag LYX
Dateigröße 1966 KB
Verkaufsrang 1938
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Bianca Penz, Thalia-Buchhandlung Gmunden

Gefährlich, sexy, actionreich. Ein Roman der mich mit seiner düsteren Aura gefesselt hat. Wirklich ein lesenswerter Roman.

Ein toller Roman zum Mitfiebern

Regina Hoffmann, Thalia-Buchhandlung Max-Center Wels

Die graue Maus Julia und der Bad Boy Levin (Six), zwei die nicht unterschiedlicher sein könnten und doch fliegen die Funken von Anfang an. Ein fesselnder und nervenaufreibender aber auch gefühlvoller und erotischer Liebesroman in der Welt zwischen Bandenkriege und der Modewelt. Eine absolute Leseempfehlung.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
31 Bewertungen
Übersicht
23
5
3
0
0

Hot Hot Hot
von einer Kundin/einem Kunden am 27.05.2019

An sich nicht mein Genre aber auf Empfehlung mal angefangen. ich muss sagen. Wow fand das mega klasse. Freue mich auf Lesenachschub.

Unterhaltsam, spannend !
von Simi am 18.05.2019

Ein sehr schönes Buch. Levin "Six" und Julia - zwei Hauptprotagonisten - zwei total unterschiedliche Charaktere. Sehr authentisch geschrieben. Es hat mir sehr gut gefallen, ich empfehle es gerne weiter. Spannend bis zum Schluss.

Einfach grandios! Kann ich nur empfehlen!
von Blubb0butterfly am 29.03.2019

Levin Das Stöhnen meiner Mutter und das eines Fremden drangen bis in unser Kinderzimmer. Das Keuchen, Schnaufen und Quietschen des Bettes vertrieben meine Müdigkeit und ich war hellwach. Wüste und schmutzige Wörter schollen herüber und manchmal mischte sich das Wimmern von Mom darunter. Genau wie jetzt. Lautlos stand ich auf u... Levin Das Stöhnen meiner Mutter und das eines Fremden drangen bis in unser Kinderzimmer. Das Keuchen, Schnaufen und Quietschen des Bettes vertrieben meine Müdigkeit und ich war hellwach. Wüste und schmutzige Wörter schollen herüber und manchmal mischte sich das Wimmern von Mom darunter. Genau wie jetzt. Lautlos stand ich auf und warf einen Blick zu Jacob, der ruhig in seinem Bettchen lag und schlief. Selten wachte er auf, und das war auch gut so. Er war noch zu klein, um zu verstehen, aber ich wusste Bescheid. Mit meinen zehn Jahren verstand ich mehr, als alle Erwachsenen glaubten. Eckdaten eBook 290 Seiten LXY digital Verlag Roman 2019 ISBN: 978-3-7363-0936-4 Cover OMG! Dieser Typ scheint Ärger zu bedeuten und passt daher perfekt zum Titel! Und es macht mich sehr neugierig auf den Inhalt. Inhalt Er ist Mr Trouble, Mr Eiskalt, Mr Gefährlich – Mr Danger eben, die Quelle meiner Inspiration. Julia Steinfields Traum ist zum Greifen nah. Der berühmte Modedesigner Giuliano Meloni ist bereit, sie als Praktikantin einzustellen, wenn sie es schafft, dass Levin McKenzie, ein berüchtigtes New Yorker Bandenmitglied, nach seiner Haftstrafe als Model für ihn arbeitet. Keine leichte Aufgabe für Julia, denn Levin passt mit seinem Benehmen so gar nicht in die schillernde Modewelt – er ist rau, unverschämt und gefährlich. Als er schließlich dem Angebot zustimmt, ist es Julias Job, ihm Manieren beizubringen. Schnell merkt sie, dass Levins Abgründe tiefer sind, als sie sich vorstellen kann. Trotzdem übt er eine Anziehungskraft auf sie aus, derer sie sich nicht entziehen kann – und bringt Julia damit in ein Dilemma, das sie vor eine schwere Entscheidung stellt. Sie muss aufpassen, dass sie sich nicht die Finger an dem Bad Boy verbrennt, denn Levin McKenzie ist die personifizierte Sünde und ein Mann voller Geheimnisse. Autorin Any Cherubim liebt sexy Lovestorys, Schokolade und hat eine Schwäche für Notizbücher. Sie schreibt Liebesromane, die den Leser auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle mitnehmen. In den Genres New Adult und Fantasy Romance fühlt sie sich zu Hause. Meinung Levins Kindheit war stets geprägt von Gewalt und Sex. Seine Mutter verdiente sich den Lebensunterhalt, indem sie ihren Körper verkaufte. Damals verstand Levin das mit seinen zehn Jahren schon und wollte daher seinen kleinen Bruder davor bewahren. Er wächst in einer kriminellen und heruntergekommenen Gegend auf, weshalb es einen nicht wundern sollte, dass er eines Tages mit der dortigen Verbrecherbande in Kontakt kommt. Schnell steigt der kleine Junge in der Hierarchie auf und der Boss höchstpersönlich zieht beide Jungen auf, als wären es seine leiblichen Söhne. Jahre vergehen und Levin sitzt wegen einer Bandensache im Gefängnis und dort bekommt er zum ersten Mal mit, dass seine heile Verbrecherwelt doch nicht so schön ist, wie er dachte. Sein Ziehvater scheint Geheimnisse vor ihm zu haben, vor allem, was die Vergangenheit betrifft. Levin macht sich auf, dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Julia ist das komplette Gegenteil von Levin. Sie ist noch nie mit dem Gesetz in Konflikt gekommen und scheint eher ein Mauerblümchen zu sein. Weswegen es einen vielleicht anfangs verwundert, dass sie ein Praktikum bei einer Modefirma antreten möchte. Ihre Anfangszeit erinnert stark an „Der Teufel trägt Prada“ und deren Protagonistin. ;) Nur muss sich Julia mit einem Bad Boy herumschlagen, sonst kann sie sich das Praktikum abschminken. Das erste Treffen der beiden verläuft alles andere als gut, doch sie lässt sich nicht entmutigen und siehe da – es zahlt sich aus. ;) Mit ihm erlebt sie Unvergessliches und bricht aus ihrer heilen Welt aus. Doch werden die beiden eine Chance haben? Kommen sie doch aus gegensätzlichen Welten und da ist noch seine dunkle Vergangenheit. Ich habe das Buch sehr genossen und konnte es kaum aus der Hand legen! Mich hat vor allem die Entwicklung der Protagonistin fasziniert, die sehr glaubwürdig herüberkam. Den letzten Teil fand ich sehr spannend, weil es einen noch tieferen Einblick in die Welt der einzelnen Figuren gibt. Ich hoffe auf weiteren Nachschub der Autorin! :D von