>> Die 10 besten Bücher im Oktober

Die Rückkehr des Lemming

Kriminalroman. Originalausgabe

Privatdetektiv Lemming ermittelt 5

(1)
Eine Straßenbahn, ein ehemaliger Kriminalbeamter und zwei schräge Vögel: Der Lemming ist zurück.
Der junge Straßenbahnfahrer Theo Ptak ist jedenfalls bis über beide Ohren in eine Frau verliebt, die jeden Morgen in seinen Triebwagen steigt. Eines Tages muss er entsetzt mit ansehen, wie sie von zwei Männern entführt wird. Theo bittet den ehemaligen Kriminalbeamten Leopold Wallisch, auch Lemming genannt, um Hilfe.
Widerwillig macht sich der Lemming mit Theo auf die Suche nach den Kidnappern, und bald stoßen die beiden auf die erste Leiche, einen Reisejournalisten.
Was zwei seltsame Vögel namens Kaspar und Pannonia mit diesem Fall zu tun haben, liegt noch im Dunklen. Sie sitzen kurz nach dem 30-jährigen Krieg im Laderaum eines Ostindienseglers und fahren die afrikanische Küste entlang.
Rezension
Eine halsbrecherische Geschichte ist das, köstlich, spannend, wienerisch. Hamburger Abendblatt
Portrait
Stefan Slupetzky, 1962 in Wien geboren, schrieb und illustrierte mehr als ein Dutzend Kinder- und Jugendbücher, für die er zahlreiche Preise erhielt. Seit einiger Zeit widmet er sich vorwiegend der Literatur für Erwachsene und verfasst Bühnenstücke, Kurzgeschichten und Romane. Für den ersten Krimi um seinen Antihelden Leopold Wallisch, "Der Fall des Lemming", erhielt Stefan Slupetzky 2005 den Glauser-Preis, für "Lemmings Himmelfahrt" den Burgdorfer Krimipreis. "Lemmings Zorn" wurde 2010 mit dem Leo-Perutz-Preis ausgezeichnet. Im selben Jahr gründete Slupetzky ein Wienerliedtrio, das Trio Lepschi, mit dem er seither als Texter und Sänger durch die Lande tourt. Stefan Slupetzky lebt mit seiner Familie in Wien.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 22.09.2017
Serie Privatdetektiv Lemming ermittelt 5
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-29097-8
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 189/126/25 mm
Gewicht 257
Auflage 1
Verkaufsrang 38
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 6081620
    Der Fall des Lemming
    von Stefan Slupetzky
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 5726579
    Lemmings Himmelfahrt
    von Stefan Slupetzky
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 48047136
    Halbseidenes historisches Wien
    von Günther Zäuner
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 61711638
    Totenfang
    von Simon Beckett
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 64507684
    Tod vor dem Steffl
    von Albert Frank
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 32166013
    Halsknacker
    von Stefan Slupetzky
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 46997216
    Origin
    von Dan Brown
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 62033776
    Scherbengericht
    von Veit Heinichen
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 47878407
    Todesreigen / Maarten S. Sneijder Bd.4
    von Andreas Gruber
    (47)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 64189908
    Preiselbeertage
    von Stina Lund
    (4)
    Buch (Paperback)
    13,40

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Überdreht-spaßiger Krimi
von Silke Schröder aus Hannover am 26.09.2017

Zwei parallele, zeitlich weit auseinander liegende Handlungsstränge verfolgt Stefan Slupetzky in seinem neuen Wiener Krimi “Die Rückkehr des Lemming”. Einerseits die seines eigenwilligen Helden Leopold “Lemming” Wallisch, der hier einmal mehr auf sehr eigenwillige Art seinen Ermittlungen in einem Entführungsfall nachgeht, und andererseits die eines jungen Mannes namens Max,... Zwei parallele, zeitlich weit auseinander liegende Handlungsstränge verfolgt Stefan Slupetzky in seinem neuen Wiener Krimi “Die Rückkehr des Lemming”. Einerseits die seines eigenwilligen Helden Leopold “Lemming” Wallisch, der hier einmal mehr auf sehr eigenwillige Art seinen Ermittlungen in einem Entführungsfall nachgeht, und andererseits die eines jungen Mannes namens Max, der im 17. Jahrhundert kurz nach dem 30-jährigen Krieg die beiden Vögel Kaspar und Pannonia von einer langen Seefahrt mit nach Hause bringt. Stefan Slupetzky erzählt die Story in dem ihm eigenen, humorvollen Stil, so dass auch der neue Lemming-Fall wieder ein unterhaltsamer, stellenweise leicht überdreht-spaßiger Krimi mit einer richtig schönen Überraschung am Ende ist (Mehr wird hier aber nicht verraten - lest selbst).

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die Rückkehr des Lemming - Stefan Slupetzky

Die Rückkehr des Lemming

von Stefan Slupetzky

(1)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=
Lemmings Zorn - Stefan Slupetzky

Lemmings Zorn

von Stefan Slupetzky

(3)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=

für

20,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen