>> Die 10 besten Bücher im Oktober

Durst

Ein Fall für Harry Hole. Kriminalroman

Harry Hole 11

(77)

Ein Serienkiller findet seine Opfer über die Dating-App Tinder. Die Osloer Polizei hat keine Spur. Der einzige Spezialist für Serientäter, Harry Hole, unterrichtet an der Polizeihochschule, weil er mehr Zeit für seine Frau Rakel und ihren Sohn Oleg haben möchte. Doch Holes alter Chef Mikael Bellmann setzt Hole unter Druck. Die schlimmsten Befürchtungen werden wahr, als tatsächlich eine weitere junge Frau verschwindet, ausgerechnet eine Kellnerin aus Holes Stammlokal. Und der Kommissar kann nicht länger die Augen davor verschließen, dass der Mörder für ihn kein Unbekannter ist.

"Der unumstrittene König des skandinavischen Kriminalromans."

The Times

Das Warten hat ein Ende: Der neue Harry Hole ist da!

Rezension
Jo Nesbø verfügt über magische Fähigkeiten, wenn es um Serienkiller geht. [...] Der komplexe Handlungsverlauf sorgt dafür, dass die Geschichte in ständiger Bewegung ist und uns auf schwankendem Boden zurücklässt. Nesbø ist ein Meister dieses erzählerischen Tricks, und wer die blutigen Details mag und den rasanten Wendungen gerne folgt, wird am Ende reich belohnt., The New York Times Book Review, Marilyn Stasio
Portrait
Jo Nesbø, 1960 geboren, ist Ökonom, Schriftsteller und Musiker. Er gehört zu den renommiertesten und erfolgreichsten Krimiautoren weltweit. Die Hollywood-Verfilmung seines Romans Schneemann wird von Martin Scorsese produziert. Jo Nesbø lebt in Oslo.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 624
Erscheinungsdatum 15.09.2017
Serie Harry Hole 11
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-550-08172-9
Verlag Ullstein Hardcover
Maße (L/B/H) 220/138/48 mm
Gewicht 762
Originaltitel Tørst
Verkaufsrang 11
Buch (gebundene Ausgabe)
24,70
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 62033771
    Sechs mal zwei
    von Arne Dahl
    (15)
    Buch (Paperback)
    17,50
  • 47366509
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (41)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,70
  • 62295327
    Das Original
    von John Grisham
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 46997216
    Origin
    von Dan Brown
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 47878407
    Todesreigen / Maarten S. Sneijder Bd.4
    von Andreas Gruber
    (47)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 47938112
    Schatten
    von Ursula Poznanski
    (29)
    Buch (Broschur)
    15,50
  • 47871990
    Engelskinder
    von Elly Griffiths
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 43972255
    Flugangst 7A
    von Sebastian Fitzek
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,70
  • 43972165
    Kalter Schnitt / Julia Durant Bd.17
    von Andreas Franz
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 62244055
    Ermordung des Glücks
    von Friedrich Ani
    (43)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60

Weitere Bände von Harry Hole

  • Band 1

    33804779
    Der Fledermausmann
    von Jo Nesbo
    (37)
    10,30
  • Band 2

    32719886
    Kakerlaken
    von Jo Nesbo
    (13)
    10,30
  • Band 3

    15175463
    Rotkehlchen / Harry Hole Bd.3
    von Jo Nesbo
    (23)
    10,30
  • Band 4

    16332761
    Die Fährte
    von Jo Nesbo
    (20)
    10,30
  • Band 5

    18748420
    Das fünfte Zeichen
    von Jo Nesbo
    (19)
    10,30
  • Band 6

    21239771
    Der Erlöser
    von Jo Nesbo
    10,30
  • Band 7

    64788261
    Schneemann
    von Jo Nesbo
    (135)
    12,40
  • Band 8

    39981236
    Leopard / Harry Hole Bd.8
    von Jo Nesbo
    (47)
    12,40
  • Band 9

    32173169
    Die Larve / Harry Hole Bd.9
    von Jo Nesbo
    (59)
    12,40
  • Band 10

    38836915
    Koma / Harry Hole Bd.10
    von Jo Nesbo
    (54)
    12,40
  • Band 11

    48780046
    Durst
    von Jo Nesbo
    (77)
    24,70
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

„Er ist nicht tot, er kommt wieder……“

Gerda Keinprecht, Thalia-Buchhandlung Liezen

Ein Eisengebiss und keine DNA. Ein halber Liter verschwundenes Blut. Weibliche Opfer, die zuvor offenbar ein Tinder-Date hatten.

Wonach klingt das? Nach einem verdammt schwierigen Fall für Oslos Dezernat für Gewaltverbrechen.
„Harry Hole, das versoffene, arrogante Enfant terrible des Dezernates für Gewaltverbrechen“ wird in den
Ein Eisengebiss und keine DNA. Ein halber Liter verschwundenes Blut. Weibliche Opfer, die zuvor offenbar ein Tinder-Date hatten.

Wonach klingt das? Nach einem verdammt schwierigen Fall für Oslos Dezernat für Gewaltverbrechen.
„Harry Hole, das versoffene, arrogante Enfant terrible des Dezernates für Gewaltverbrechen“ wird in den Dienst zurückgeholt. Schnell erkennt er, dass er keinen Unbekannten sucht.

Sollten Sie noch keinen Harry Hole Krimi verschlungen haben, steigen sie trotzdem in seinen elften Fall problemlos ein. Sehr leicht kann passieren, dass es Sie nach den anderen Krimis „dürstet“.


Jo Nesbo, „der unumstrittene König des skandinavischen Kriminalromans“ hat wieder zugeschlagen. Blutrünstig, fesselnd, Kopfkino vom Feinsten!




Unsere Buchhändler-Tipps

  • 1868308
    Der Fledermausmann / Harry Hole Bd.1
    von Jo Nesbo
    (37)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 2941734
    Die fünfte Frau
    von Henning Mankell
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,60
  • 4592946
    Rotkehlchen
    von Jo Nesbo
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 14269601
    Das fünfte Zeichen / Harry Hole Bd.5
    von Jo Nesbo
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 14884509
    Vergebung
    von Stieg Larsson
    (45)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,60
  • 38836915
    Koma / Harry Hole Bd.10
    von Jo Nesbo
    (54)
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • 42469630
    Herzsammler / Kommissar Fabian Risk Bd. 2
    von Stefan Ahnhem
    (60)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 45243830
    Das gefrorene Licht
    von Yrsa Sigurdardóttir
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45243846
    Das letzte Ritual
    von Yrsa Sigurdardóttir
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45526561
    Die Fährte des Wolfes
    von Mons Kallentoft
    (69)
    Buch (Paperback)
    17,50
  • 47877969
    Der Vater
    von Anton Svensson
    (5)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 62033771
    Sechs mal zwei
    von Arne Dahl
    (15)
    Buch (Paperback)
    17,50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
77 Bewertungen
Übersicht
67
9
1
0
0

Harry Hole ist zurück
von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhausen am 15.10.2017

Eine Anwältin wird nach einem Tinder-Date in ihrer Wohnung ermordet. Wie sich herausstellt, tötete der Mörder sie mittels eines Eisengebisses. Harry Hole, der mittlerweile an der Polizeihochschule unterrichtet, wird von seinem ehemaligen Vorgesetzten mittels Erpressung dazu gebracht, der Polizei bei der Aufklärung des Falles zu helfen. Es stellt sich... Eine Anwältin wird nach einem Tinder-Date in ihrer Wohnung ermordet. Wie sich herausstellt, tötete der Mörder sie mittels eines Eisengebisses. Harry Hole, der mittlerweile an der Polizeihochschule unterrichtet, wird von seinem ehemaligen Vorgesetzten mittels Erpressung dazu gebracht, der Polizei bei der Aufklärung des Falles zu helfen. Es stellt sich schnell heraus, dass es sich um einen Serienkiller handelt und Hole gelangt bald zu der Überzeugung, ihn von früher leider nur zu gut zu kennen. Jo Nesbros neues Buch erfüllt meine hohen Erwartungen. Die Jagd nach dem Killer liefert über 600 Seiten Hochspannung. Man kann den Roman wirklich kaum zur Seite legen. Was mir an Nesbros Romanen zudem gefällt, sind die Einblicke in das Privatleben seiner Protagonisten. Was bei anderen Krimiautoren mitunter aufgesetzt wirkt, ist bei ihm jederzeit stimmig. Toll finde ich zudem die Verweise auf Literatur, Musik und Film, die sich überall in dem Roman finden. Für Fans der Reihe wie auch für Neueinsteiger kann ich den Roman uneingeschränkt empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Die Jagd nach dem Vampiristen
von Nijura am 15.10.2017

Zum Inhalt: In Band 11 trifft Harry Hole auf einen alten, ihm bekannten Serienmörder: Valentin. Er ist der einzige Täter in Harrys Karriere, den er nicht fassen konnte. Obwohl Harry inzwischen als Dozent an der Polizeihochschule in Oslo unterrichtet, lässt er sich von Mikael Bellmann dazu überreden, den Fall zu... Zum Inhalt: In Band 11 trifft Harry Hole auf einen alten, ihm bekannten Serienmörder: Valentin. Er ist der einzige Täter in Harrys Karriere, den er nicht fassen konnte. Obwohl Harry inzwischen als Dozent an der Polizeihochschule in Oslo unterrichtet, lässt er sich von Mikael Bellmann dazu überreden, den Fall zu übernehmen: Valentin findet seine Opfer über die Dating-App Tinder und wenn er ihrer habhaft wird, trinkt er deren Blut und tötet sie. Harry und seine Kollegin Katrine Bratt setzen alles daran Valentin, der nun von allen der Vampirist genannt wird, zu fassen. Außerdem scheint Valentin einen Komplizen zu haben, der im Hintergrund agiert. Und natürlich hören Serienkiller nicht mit dem Morden auf und so bleibt Harry und seinem Team nicht viel Zeit um den Vampiristen zu fassen. Gleichzeitig sorgt sich Harry um seine Frau Rakel, sie wird plötzlich sehr krank und wird deshalb in ein künstliches Koma versetzt. Harry verspricht seinem Stiefsohn Oleg, bei ihr zu bleiben, bis es ihr wieder besser geht. Als der Serienmörder wieder zuschlägt, muss Harry sich entscheiden ob er sein Versprechen hält oder dem Morden ein Ende setzen will. Meine Meinung: Jo Nesbø hat zu seiner alten Form zurückgefunden. Koma habe ich allerdings noch nicht gelesen (werde ich aber demnächst nachholen), aber „Die Larve“ konnte mich nicht so ganz überzeugen. Die Jagd nach dem „Vampiristen“ ist sehr abwechslungsreich und extrem spannend, der Titel „Durst“ passt perfekt zu dem Thriller. Als Leserin machte ich mir natürlich darüber Sorgen, was mit Rakel wird. Harry ist wie immer ein sympathisches Raubein und Oleg hat die Kurve gekriegt und ist anständig geworden. Katrine Bratt ist schwanger und gerät in den Fokus des Killers. Mikael Bellmann und Isabelle Skøyen verfolgen wie immer ihre eigenen Interessen, was sie nicht gerade sympathisch macht, Truls Berntsen fand ich bisher recht undurchsichtig, das wird in diesem Teil anders werden, mehr verrate ich nicht. Durch die vielen verschiedenen Personen, die alle sehr vielschichtig sind, bekommt der Thriller noch mehr Komplexität. Ich war lange am Rätseln wer der zweite Killer ist, Jo Nesbø versteht es gut, falsche Fährten zu legen, so dass ich diverse Personen im Verdacht hatte. Der Schluss war dann noch mal richtig nervenaufreibend bis zum fulminalen Ende. Fazit: Wieder ein echter Nesbø, sehr unterhaltsam und extrem spannend! Absolute Leseempfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Gefährliches Dating
von HK1951/trucks am 15.10.2017

Gefährliches Dating... Harry Hole war für mich bis zu diesem Buch weitestgehend ein Unbekannter. Ich hatte mal vom „Wühltisch“ ein Jo Nesbo-Buch, weiß aber nicht mehr genau, welches es war und ging so vollkommen „unbelastet“ und eigentlich auch ohne Erwartungen an dieses Buch heran - manchmal die beste Herangehensweise. „Tinder“ ist... Gefährliches Dating... Harry Hole war für mich bis zu diesem Buch weitestgehend ein Unbekannter. Ich hatte mal vom „Wühltisch“ ein Jo Nesbo-Buch, weiß aber nicht mehr genau, welches es war und ging so vollkommen „unbelastet“ und eigentlich auch ohne Erwartungen an dieses Buch heran - manchmal die beste Herangehensweise. „Tinder“ ist als Dating-App ja mittlerweile sehr bekannt. Nicht nur netten Menschen, sondern leider auch einem Serienkiller in diesem Buch, der so seine Opfer findet... Und die Osloer Polizei hat keine Spur... Der einzige Spezialist für Serientäter, Harry Hole, unterrichtet mittlerweile an der Polizeihochschule, weil er mehr Zeit für seine Frau Rakel und ihren Sohn Oleg haben möchte. Doch Holes alter Chef Mikael Bellmann kennt Olegs Vergangenheit und setzt Hole unter Druck. Der Kommissar gibt schließlich nach und arbeitet hochkonzentriert mit seinen Leuten an dem Fall. Die schlimmsten Befürchtungen werden wahr, als tatsächlich eine weitere junge Frau verschwindet, ausgerechnet eine Kellnerin aus Holes Stammlokal. Und der Kommissar kann nicht länger die Augen davor verschließen, dass der Mörder für ihn kein Unbekannter ist... Jo Nesbo packt einen bei seinen Urängsten und bedient sich dabei einer sehr modernen „Opfersuche“, ist also „up to date“, wenn man so will. Erinnert ein wenig an „Selfies“ von Jussi Adler Olsen und das nicht nur titeltechnisch. Mit 624 Seiten auch für eine Vielleserin wie mich ein wirklich dicker Wälzer und ich dachte anfangs, das hätte man auch kürzer fassen können und fürchtete Längen oder langatmige Stellen, aber weit gefehlt ! Man könnte es vielleicht etwas kürzer fassen, aber so wie es war, fand ich es genau richtig und hatte auch nicht den Eindruck, dass ich vorherige Harry-Hole-Bücher kennen müsste, um dieses zu verstehen. Sehr spannend mit einem überzeugenden Ermittler und einer fesselnden Geschichte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Durst - Jo Nesbo

Durst

von Jo Nesbo

(77)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,70
+
=
Verfolgung - David Lagercrantz

Verfolgung

von David Lagercrantz

(20)
Buch (gebundene Ausgabe)
23,70
+
=

für

48,40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen