>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Wolkenschloss

Ungekürzte Ausgabe, Lesung

(125)
Hoch oben in den Schweizer Bergen liegt das Wolkenschloss, ein altehrwürdiges Grandhotel, das seine Glanzzeiten längst hinter sich hat. Aber wenn zum Jahreswechsel der berühmte Silvesterball stattfindet und Gäste aus aller Welt anreisen, knistert es unter den prächtigen Kronleuchtern und in den weitläufigen Fluren nur so vor Aufregung.

Die siebzehnjährige Fanny hat wie der Rest des Personals alle Hände voll zu tun, den Gästen einen luxuriösen Auf- enthalt zu bereiten, aber es entgeht ihr nicht, dass viele hier nicht das sind, was sie vorgeben zu sein. Welche geheimen Pläne werden hinter bestickten Samtvorhängen geschmiedet? Ist die russische Oligarchengattin wirklich im Besitz des legendären Nadjeschda-Diamanten? Und warum klettert der gutaussehende Tristan lieber die Fassade hoch, als die Treppe zu nehmen? Schon bald steckt Fanny mittendrin in einem lebensgefährlichen Abenteuer, bei dem sie nicht nur ihren Job zu verlieren droht, sondern auch ihr Herz.

Wenn Ilka Teichmüller nicht gerade in Serien wie "Hotel 13" spielt, leiht sie ihre Stimme gern humorvollen und temporeichen Hörbüchern wie "Wolkenschloss". Den neuen Bestseller von Kerstin Gier liest sie mit Herz, Hirn und Humor - absolut unwiderstehlich.
Portrait
Kerstin Gier hat 1995 ihr erstes Buch veröffentlicht. Seither hat sie zahlreiche Jugend-, Frauen- und Liebesromane verfasst, die allesamt von ihren Leserinnen mit Begeisterung aufgenommen werden. Ihre phantastische Trilogie "Silber" ist ein internationaler Bestseller, genauso wie die Romane "Rubinrot", "Saphirblau" und "Smaragdgrün" sowie "Müttermafia" und "Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner". Die Autorin lebt mit ihrer Familie und zwei Katzen in der Nähe von Köln.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Ilka Teichmüller
Anzahl 8
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 09.10.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783839841624
Genre Kinder- und Jugendbücher, Sachbücher
Verlag Argon
Auflage 3. UBR
Spieldauer 610 Minuten
Hörbuch (CD)
23,19
bisher 28,99

Sie sparen: 20 %

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Reise der Amy Snow
    von Tracy Rees
    (56)
    eBook
    8,99
  • Wolkenschloss
    von Kerstin Gier
    (125)
    eBook
    16,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Urlaub im Wolkenschloss gefällig?“

Katharina L., Thalia-Buchhandlung Wien

Ein Ort, an dem alles möglich ist – ein Hotel, in dem man Freunde, Feinde, verbotene Katzen, die erste große Liebe und sogar das Abenteuer seines Lebens finden kann!

Fanny ist eigentlich nur zum Arbeiten im Wolkenschloss, aber als unerklärliche Dinge passieren und der Verdacht nach geplanten Diebstählen und Entführungen aufkommt, sieht sie sich gezwungen, auf eigene Faust zu ermitteln. Aber ganz alleine ist Fanny ja nicht: immerhin sind da noch Ben, der Sohn des mürrischen Hotelbesitzers, Tristan, ein ebenso unverschämter wie gutaussehender Hotelgast, der lieber nachts an den Fassaden hochklettert, anstatt den Aufzug zu nehmen, und ein paar andere Gäste und Angestellte, die Fanny tatkräftig zur Seite stehen. Unerwartete Hilfe gibt es scheinbar jedoch auch vom Hotel selbst – stimmen die Gerüchte, dass es im Wolkenschloss spuken soll?

Kerstin Giers Schreibstil und Humor sind, wie von ihr gewohnt, Balsam für die Seele und machen es schwer, das Buch aus der Hand zu geben und nicht gelegentlich laut loszulachen. Die Beschreibungen der Charaktere, des Schlosses und der umliegenden Natur sind wahnsinnig detailliert, so dass es einem beim Lesen so vorkommt, als wäre man selbst ein Gast im Wolkenschloss und würde die Handlung mit den Charakteren miterleben, während man einen kurzen (Abenteuer-)Urlaub vom Alltag nimmt.

„Das Wolkenschloss“ bietet alles: liebevolle und witzige Details, ein wenig Romantik, eine gehörige Portion Spannung und sowohl einzigartig authentische, als auch amüsant klischeehafte Charaktere. Das Buch rückt jugendliche Alltagswelten und das Erwachsenwerden etwas mehr in den Fokus, als es in der Edelstein- oder der Silber-Trilogie der Fall ist, stellt aber nichtsdestotrotz eine spannende, unterhaltsame Auszeit für Fans von Kerstin Giers Jugendromanen dar!
Ein Ort, an dem alles möglich ist – ein Hotel, in dem man Freunde, Feinde, verbotene Katzen, die erste große Liebe und sogar das Abenteuer seines Lebens finden kann!

Fanny ist eigentlich nur zum Arbeiten im Wolkenschloss, aber als unerklärliche Dinge passieren und der Verdacht nach geplanten Diebstählen und Entführungen aufkommt, sieht sie sich gezwungen, auf eigene Faust zu ermitteln. Aber ganz alleine ist Fanny ja nicht: immerhin sind da noch Ben, der Sohn des mürrischen Hotelbesitzers, Tristan, ein ebenso unverschämter wie gutaussehender Hotelgast, der lieber nachts an den Fassaden hochklettert, anstatt den Aufzug zu nehmen, und ein paar andere Gäste und Angestellte, die Fanny tatkräftig zur Seite stehen. Unerwartete Hilfe gibt es scheinbar jedoch auch vom Hotel selbst – stimmen die Gerüchte, dass es im Wolkenschloss spuken soll?

Kerstin Giers Schreibstil und Humor sind, wie von ihr gewohnt, Balsam für die Seele und machen es schwer, das Buch aus der Hand zu geben und nicht gelegentlich laut loszulachen. Die Beschreibungen der Charaktere, des Schlosses und der umliegenden Natur sind wahnsinnig detailliert, so dass es einem beim Lesen so vorkommt, als wäre man selbst ein Gast im Wolkenschloss und würde die Handlung mit den Charakteren miterleben, während man einen kurzen (Abenteuer-)Urlaub vom Alltag nimmt.

„Das Wolkenschloss“ bietet alles: liebevolle und witzige Details, ein wenig Romantik, eine gehörige Portion Spannung und sowohl einzigartig authentische, als auch amüsant klischeehafte Charaktere. Das Buch rückt jugendliche Alltagswelten und das Erwachsenwerden etwas mehr in den Fokus, als es in der Edelstein- oder der Silber-Trilogie der Fall ist, stellt aber nichtsdestotrotz eine spannende, unterhaltsame Auszeit für Fans von Kerstin Giers Jugendromanen dar!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Silber - Das erste Buch der Träume
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • Die magische Gondel / Zeitenzauber Bd. 1
    (74)
    Buch (Taschenbuch)
    8,30
  • Das magische Rezeptbuch / Die Glücksbäckerei Bd. 1
    (61)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • Mein Herz zwischen den Zeilen / Delilah und Oliver Bd.1
    (37)
    Buch (Paperback)
    10,30
  • Rubinrot / Liebe geht durch alle Zeiten Bd. 1
    (307)
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • Silber - Das zweite Buch der Träume
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • Silber – Die Trilogie der Träume
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    41,20
  • Glimmernächte
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • Silber - Das dritte Buch der Träume
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • Lieber Daddy-Long-Legs
    (34)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,60
  • Liebe mich nicht / Götterfunke Bd.1
    (192)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,60
  • Der Welten-Express 1 (Der Welten-Express 1)
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,50
  • Zimt und weg Bd. 1
    (32)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,50
  • Rosen und Seifenblasen 01 - Verliebt in Serie
    (18)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,40
  • Die Pan-Trilogie: Band 1-3 im Schuber
    (76)
    Buch (Taschenbuch)
    20,60
  • Smaragdgrün
    (307)
    Buch (Taschenbuch)
    17,50
  • Wir beide, irgendwann
    (114)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • In My Dreams. Wie ich mein Herz im Schlaf verlor
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,50
  • Herz aus Glas / Herz-Trilogie Bd. 1
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • Rubinrot - Saphirblau - Smaragdgrün. Liebe geht durch alle Zeiten
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    41,20

Kundenbewertungen

Durchschnitt
125 Bewertungen
Übersicht
62
50
12
0
1

Gefahren im Glamour
von einer Kundin/einem Kunden am 09.07.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Hoch in den malerischen Bergen der Schweiz liegt das Wolkenschloss - ein renommiertes Grandhotel, welches jedoch schon die besten Jahre hinter sich hat. Dort arbeitet die 17-jährige Jahrespraktikantin Fanny und genießt den allgegenwärtigen Glamour, der trotz der Jahre immer noch vorhanden ist. Vor allem dann, wenn das Hotel zum... Hoch in den malerischen Bergen der Schweiz liegt das Wolkenschloss - ein renommiertes Grandhotel, welches jedoch schon die besten Jahre hinter sich hat. Dort arbeitet die 17-jährige Jahrespraktikantin Fanny und genießt den allgegenwärtigen Glamour, der trotz der Jahre immer noch vorhanden ist. Vor allem dann, wenn das Hotel zum alljährlichen Silvesterball einlädt und sich wieder Gäste aus aller Welt dort einfinden, um den Jahreswechsel zu feiern. Doch während all dem folgenden Trubel, entgeht es Fanny nicht, dass hinter den edlen Vorhängen dunkle Pläne geschmiedet werden und viele Menschen eher einen Schein zu wahren versuchen. Sie beginnt sich in Angelegenheiten einzumischen, welche sie schließlich in große Gefahr bringen. Eine interessante Geschichte welche Glanz, Gefahren und wieder eine nette Liebesgeschichte enthält. Perfekt für Weihnachten und kalte Wintertage.

von einer Kundin/einem Kunden am 01.07.2018
Bewertet: anderes Format

Für Fans der -Kerstin Gier- Bücher. Spannend und humorvoll... genau das, was man von Kerstin Gier's Büchern erwartet. Empfehlenswert.

Spannender Jugendroman mit Flair
von einer Kundin/einem Kunden am 29.06.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Ein tolles Buch rund um ein Schlosshotel, in toller winterlicher Kulisse und mit viel Charme, was einige Geheimnisse verbirgt. Die Praktikantin Fanny muß mit vielen verschiedenen Charakteren klarkommen und stellt am Ende fest das nicht immer alles so ist wie es scheint. Ein Mitreißendes und großartig geschriebenes Buch. Das sollten... Ein tolles Buch rund um ein Schlosshotel, in toller winterlicher Kulisse und mit viel Charme, was einige Geheimnisse verbirgt. Die Praktikantin Fanny muß mit vielen verschiedenen Charakteren klarkommen und stellt am Ende fest das nicht immer alles so ist wie es scheint. Ein Mitreißendes und großartig geschriebenes Buch. Das sollten sie an ihrem nächsten Leseabend in die Hand nehmen.