>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

David

Ungekürzte Ausgabe, Lesung

(36)
Stundenlang ist der 23-jährige Jan im Winter allein in der verschneiten Landschaft unterwegs, auf der Suche nach innerem Frieden. Nur seiner Freundin Sophie vertraut er an, was er seit fünf Jahren mit sich herumträgt: Damals ist seine Adoptivmutter tödlich verunglückt – nur glaubt Jan nicht, dass es ein Unfall war. Ihm scheint, als hätte Elie ihren Wagen mit voller Absicht gegen jenen Baum gelenkt, in dessen Rinde die Initialen 'R', 'E' und 'V' eingeritzt sind.

Von Sophies Zuspruch ermutigt, macht Jan die Besitzerin des verwahrlosten Grundstücks ausfindig, auf dem der Baum steht. Was Jan schließlich über sich selbst und seine Herkunft erfährt, erzählt Judith W. Taschler sprachlich virtuos und mit der ihr eigenen unaufgeregten Empathie.
Portrait
Judith W. Taschler, geb. 1970 in Linz im Mühlviertel aufgewachsen. Nach einem Auslandsaufenthalt und verschiedenen Jobs Studium der Germanistik und Geschichte. Sie lebt mit ihrer Familie in Innsbruck, arbeitet als Lehrerin und Autorin.
Elisabeth Günther ist Synchron- und Hörbuchsprecherin und leiht ihre ausdrucksstarke Stimme Liv Tyler und Cate Blanchett.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Elisabeth Günther
Anzahl 5
Erscheinungsdatum 03.11.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783839815892
Genre Belletristik
Verlag Argon
Auflage 1
Spieldauer 388 Minuten
Hörbuch (CD)
28,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • David
    von Judith W. Taschler
    (36)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • David (Ungekürzte Lesung)
    von Judith W. Taschler
    Hörbuch-Download (MP3)
    15,95
  • Was man von hier aus sehen kann
    von Mariana Leky
    (170)
    Hörbuch (CD)
    28,99
  • Flugangst 7A
    von Sebastian Fitzek
    (154)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,70
  • David
    von Judith W. Taschler
    (36)
    eBook
    17,99
  • Wilde Umarmung
    von Nalini Singh
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Wie werde ich Ich
    von Georg Fraberger
    eBook
    14,99
  • Until You: July
    von Aurora Rose Reynolds
    (3)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    13,40
  • 7 Kilo in 3 Tagen
    von Christian "Pokerbeats" Huber
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30

Buchhändler-Empfehlungen

Doris Schweiger, Thalia-Buchhandlung Amstetten

Ein großartiger Roman, eine besondere Geschichte, sensibel und mit einer einzigartigen Sprache geschrieben. Absolut lesenswert - wie alle Bücher von Judith Taschler! Ein großartiger Roman, eine besondere Geschichte, sensibel und mit einer einzigartigen Sprache geschrieben. Absolut lesenswert - wie alle Bücher von Judith Taschler!

„Raffiniert, wie immer!“

Maria Brandstetter, Thalia-Buchhandlung Linz

Dieses Buch erzählt von verschachtelten Familienbeziehungen und von den Folgen einer Adoption. Raffiniert, wie immer, schreibt die Linzer Autorin in bildgewaltiger Sprache, über 3 Generationen an österr. Schauplätzen.
Sehr gut zu lesen! Genial, wie gewohnt von dieser Autorin.
Dieses Buch erzählt von verschachtelten Familienbeziehungen und von den Folgen einer Adoption. Raffiniert, wie immer, schreibt die Linzer Autorin in bildgewaltiger Sprache, über 3 Generationen an österr. Schauplätzen.
Sehr gut zu lesen! Genial, wie gewohnt von dieser Autorin.

„Identitätssuche“

Birgit Matthews, Thalia-Buchhandlung St. Pölten

Drei Menschen die durch ihre tragische Geschichte miteinander verbunden sind. Ein Baum, der einst aus Liebe gepflanzt wurde und ein Menschenleben fordert. Eine verzweifelte Mutter die ihr Baby zur Adoption freigibt. Ein junger Mann auf der Suche nach seinen Wurzeln.
Berührend ohne jeglichen Kitsch, sprachlich hervorragend werden mit Spannung die Fäden um diese emotionale Familiengeschichte gezogen.
Hat mich nicht enttäuscht der neue Roman der talentierten österreichischen Schriftstellerin.
Drei Menschen die durch ihre tragische Geschichte miteinander verbunden sind. Ein Baum, der einst aus Liebe gepflanzt wurde und ein Menschenleben fordert. Eine verzweifelte Mutter die ihr Baby zur Adoption freigibt. Ein junger Mann auf der Suche nach seinen Wurzeln.
Berührend ohne jeglichen Kitsch, sprachlich hervorragend werden mit Spannung die Fäden um diese emotionale Familiengeschichte gezogen.
Hat mich nicht enttäuscht der neue Roman der talentierten österreichischen Schriftstellerin.

„Jan oder David“

Margarete Stadlbauer, Thalia-Buchhandlung Linz, Online-Shop

Judith Taschler ist mit David eine ergreifende und berührende Familiengeschichte gelungen. Über vier Generationen spannt sich das Drahtwerk, dass aus Liebe, Eifersucht, Familie und Freundschaft gesponnen scheint. Nur um am Ende unter einer weißen Schneeschicht begraben zu werden. Judith Taschler ist mit David eine ergreifende und berührende Familiengeschichte gelungen. Über vier Generationen spannt sich das Drahtwerk, dass aus Liebe, Eifersucht, Familie und Freundschaft gesponnen scheint. Nur um am Ende unter einer weißen Schneeschicht begraben zu werden.

„Ein generationenübergreifender Roman“

Barbara Sitter, Thalia-Buchhandlung Wien

Richard, Viktor und seine Schwester Elie wachsen unbeschwert als beste Freunde in einem kleinen Ort in Tirol auf. Die Dinge scheinen vorgezeichnet, doch wie so oft, kommt es auch für die drei anders als sie es sich vorgestellt hatten.
Zwei Generationen später kommt ein junger Mann zurück in den kleinen Ort, ahnungslos, dass hier eine Vergangenheit auf ihn wartet. Die einzige Verbindung in diese Vergangenheit stellt ein alter Baum in einem verwilderten Garten dar.

Judith Taschlers Erzählkunst verbindet sich in diesem Roman mit ihrer Menschenkenntnis zu einem literarisch dicht gewebten Roman, der vor allem von ihrem feinen Gespür für die Beziehung zwischen den Charakteren lebt und sie unaufdringlich und authentisch zum Leben erweckt
Richard, Viktor und seine Schwester Elie wachsen unbeschwert als beste Freunde in einem kleinen Ort in Tirol auf. Die Dinge scheinen vorgezeichnet, doch wie so oft, kommt es auch für die drei anders als sie es sich vorgestellt hatten.
Zwei Generationen später kommt ein junger Mann zurück in den kleinen Ort, ahnungslos, dass hier eine Vergangenheit auf ihn wartet. Die einzige Verbindung in diese Vergangenheit stellt ein alter Baum in einem verwilderten Garten dar.

Judith Taschlers Erzählkunst verbindet sich in diesem Roman mit ihrer Menschenkenntnis zu einem literarisch dicht gewebten Roman, der vor allem von ihrem feinen Gespür für die Beziehung zwischen den Charakteren lebt und sie unaufdringlich und authentisch zum Leben erweckt

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33776240
    Die Deutschlehrerin
    Die Deutschlehrerin
    von Judith W. Taschler
    (41)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 37145175
    Der Geiger, 8 Audio-CDs
    Der Geiger, 8 Audio-CDs
    von Mechtild Borrmann
    Hörbuch (CD)
    23,99
  • 39162681
    Roman ohne U
    Roman ohne U
    von Judith W. Taschler
    (26)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 39262588
    Seethaler, R: Ein ganzes Leben/CDs
    Seethaler, R: Ein ganzes Leben/CDs
    von Robert Seethaler
    Hörbuch (CD)
    28,99
  • 43976465
    Bleiben,
    Bleiben,
    von Judith W. Taschler
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 44141055
    Glückskind mit Vater
    Glückskind mit Vater
    von Christoph Hein
    Hörbuch (CD)
    29,99
  • 44181886
    Dicker, J: Geschichte der Baltimores/2 MP3 CDs
    Dicker, J: Geschichte der Baltimores/2 MP3 CDs
    von Joël Dicker
    Hörbuch (CD)
    24,99
  • 44253509
    Unterleuten
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    Hörbuch (MP3-CD)
    25,99
  • 47779412
    Ein wenig Leben
    Ein wenig Leben
    von Hanya Yanagihara
    Hörbuch (MP3-CD)
    29,99
  • 47877890
    Die Geschichte der Bienen
    Die Geschichte der Bienen
    von Maja Lunde
    (193)
    Hörbuch (MP3-CD)
    19,99
  • 55430602
    Die Farbe von Milch
    Die Farbe von Milch
    von Nell Leyshon
    (61)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50
  • 63890599
    Was man von hier aus sehen kann
    Was man von hier aus sehen kann
    von Mariana Leky
    (170)
    Hörbuch (CD)
    28,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
36 Bewertungen
Übersicht
26
9
0
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 29.04.2018
Bewertet: anderes Format

Judith Taschler schreibt besondere Bücher. Bücher, die dem Leser nicht so schnell aus dem Kopf gehen. So auch "David"! Ich kann alle Bücher von Ihr nur empfehlen!

von einer Kundin/einem Kunden am 28.04.2018
Bewertet: anderes Format

Virtuos verbindet die Autorin die Lebensgeschichten von drei Menschen, die am Anfang keinen Bezug zueinander zu haben scheinen, tatsächlich aber eng mit einander verbunden sind.

von einer Kundin/einem Kunden am 08.03.2018
Bewertet: anderes Format

Mit großer Sensibilität arbeitet die Autorin mit den schwierigen Themen Liebe, Adoption, Menschenschicksal! Eine literarische Perle für mich! Unbedngt lesen!