>> Geschenke finden, die Weihnachten besonders machen.

Apfelkuchen am Meer

Roman

(60)
Der süße Duft des warmen Kuchens, der sich mit dem salzigen des Meeres vermischt, das ist für Merle das Aroma der Ferien ihrer Kindheit – das Aroma der Apfelrosentorte. Seit Generationen wird das geheime Rezept in Merles Familie weitergereicht. Als eine Freundin ihr erzählt, dass sie genau diese Torte in einem Café auf Juist gegessen hat, macht Merle sich spontan auf die Suche nach der Bäckerin. Unweigerlich führt ihr Weg sie zurück auf die Insel, wo noch mehr Geheimnisse verborgen liegen als nur ein Familienrezept.
Portrait
Anne Barns ist ein Pseudonym der Autorin Andrea Russo. Sie hat vor einigen Jahren ihren Beruf als Lehrerin aufgegeben, um sich ganz auf ihre Bücher konzentrieren zu können. Sie liebt Lesen, Kuchen und das Meer. Zum Schreiben zieht sie sich am liebsten auf eine Insel zurück, wenn möglich in die Nähe einer guten Bäckerei.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 08.05.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95649-710-0
Verlag MIRA Taschenbuch
Maße (L/B/H) 188/128/35 mm
Gewicht 302
Auflage 1
Verkaufsrang 10.786
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47878238
    Frühstück mit Meerblick
    von Debbie Johnson
    (17)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 45165557
    Oma wird erwachsen
    von Liv Jansen
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47016240
    Rosen, Tee und Kandiszucker
    von Caroline Roberts
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47661696
    Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (58)
    Buch (Broschur)
    11,30
  • 44993749
    Begin Again / Again Bd.1
    von Mona Kasten
    (139)
    Buch (Paperback)
    12,40
  • 47722995
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (109)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45244121
    Glückssterne
    von Claudia Winter
    (25)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 47016103
    Das Glück schmeckt nach Zitroneneis
    von Abby Clements
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47877941
    Das Sternenboot
    von Stefanie Gerstenberger
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47723015
    Wildblumensommer
    von Kathryn Taylor
    (40)
    Buch (Taschenbuch)
    10,20

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 37356816
    Das Lavendelzimmer
    von Nina George
    (76)
    Buch (Paperback)
    10,30
  • 40952881
    Ein wunderbares Jahr
    von Laura Dave
    (17)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 44194358
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (100)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45161433
    Die Zitronenschwestern
    von Valentina Cebeni
    (19)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 45312964
    Das Brombeerzimmer
    von Anne Töpfer
    (108)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47092624
    Die Fliederinsel
    von Sylvia Lott
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47092969
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (49)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47601990
    Wenn die Wellen leuchten
    von Patricia Koelle
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47662098
    Strandfliederblüten
    von Gabriella Engelmann
    (15)
    Buch (Broschur)
    10,30
  • 47722995
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (109)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47878238
    Frühstück mit Meerblick
    von Debbie Johnson
    (17)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 82851763
    Die Zutaten zum Glück
    von Louise Miller
    Buch (Taschenbuch)
    10,30

Kundenbewertungen


Durchschnitt
60 Bewertungen
Übersicht
48
11
0
0
1

Unfassbar schön
von Ricarda Tilsch aus Hamm am 27.11.2017

Meine Meinung: Geschichte: Was für ein schönes Buch. Die Geschichte war wieder zu 100% meins. Die Reise die Merle unternimmt wird gut eingeleitet ohne dass es totgequatscht wird. Die Atmosphäre die in diesem Buch herrscht wird sehr gut rübergebracht und hat mich total gefangengenommen. Auch die Geheimnisse wirkten nicht weit hergeholt... Meine Meinung: Geschichte: Was für ein schönes Buch. Die Geschichte war wieder zu 100% meins. Die Reise die Merle unternimmt wird gut eingeleitet ohne dass es totgequatscht wird. Die Atmosphäre die in diesem Buch herrscht wird sehr gut rübergebracht und hat mich total gefangengenommen. Auch die Geheimnisse wirkten nicht weit hergeholt und mich hat es sehr neugierig gemacht was es damit auf sich hatte. Eine tolle Geschichte über Liebe und Freundschaft, der es nicht an Spannung gefehlt hat. Das Ende hat mich allerdings mit ein paar Fragen sitzen lassen, deshalb vermute ich ganz stark, dass es noch einen zweiten Band geben wird. Charaktere: Die Charaktere sind wie aus dem Leben gegriffen. Keiner war fehl am Platze und sie wirkten total echt. Merle und ihre Freundin habe ich am besten gefunden. Es gibt natürlich auch Charaktere, die ich total doof finde. Der typische Weiberheld, Männer mit zu großem Ego, welches natürlich auch sehr schnell verletzt wird, Frauen die einfach nicht wissen wann sie verloren haben und vor allem eifersüchtige Menschen die sehr viel von sich halten. Emotionen: Die Gefühle wurden sehr realistisch dargestellt und deswegen fiel es mir nicht schwer mich in die Charaktere hineinzuversetzen. Auch die gesamte Atmosphäre hat mich gepackt und ich bekam Lust auf Apfelkuchen und Urlaub am Meer. Aufmachung/ Design: Das Cover gefällt mir sehr gut. Die Schrift harmoniert sehr gut mit den Motiven und auch mit der Geschichte. Fazit: Eine absolut perfekte Geschichte. Ich kann sie jedem empfehlen der Urlaub im Kopf auch mal nicht schlecht findet. Ich vermute stark, dass es noch eine Fortsetzung geben wird. Lest es, es ist zauberhaft.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
wunderschöne Inselgeschichte, vorsichtig sehr kalorienreich
von janaka aus Rendsburg am 25.11.2017

*Inhalt* Merle wundert sich, ihre Freundin schwärmt so von der Apfelrosentorte, die sie in einem Café auf der Insel Juist gegessen hat. Normalweise ist dies ein geheimes Familienrezept, dass nur innerhalb der Familie weitergegen wird. Sie macht sich schlau und entdeckt, dass in diesem Café noch Saisonkräfte gesucht werden. Spontan... *Inhalt* Merle wundert sich, ihre Freundin schwärmt so von der Apfelrosentorte, die sie in einem Café auf der Insel Juist gegessen hat. Normalweise ist dies ein geheimes Familienrezept, dass nur innerhalb der Familie weitergegen wird. Sie macht sich schlau und entdeckt, dass in diesem Café noch Saisonkräfte gesucht werden. Spontan bewirbt sie sich und verbringt nun ihre Semesterferien auf der Insel Juist. Dort kommt sie auch einem weiteren Familiengeheimnis auf die Spur… *Meine Meinung* "Apfelkuchen am Meer" von Anne Barns ist eine wunderschöne Sommergeschichte, die mich von Anfang an verzaubert hat. Der lockere und leichte Schreibstil lässt mich nur so durch die Seiten fliegen. Die Geschichte ist zauberhaft, emotional und mit dem Familiengeheimnis auch spannend. Dazu kommen dann die wunderschönen und anschaulichen Landschaftsbeschreibungen, die auch dem Nichtkenner die Schönheit dieser Insel vorm inneren Augen auftauchen lässt. Den Wind habe ich in meinen Haaren gespürt, ich habe die salzige Meeresluft gerochen und ich konnte den Sand zwischen meinen Zehen spüren. Ich liebe den Wind, den Strand und das Meer und alles kommt in diesem Buch absolut nicht zu kurz. Die Charaktere sind lebendig und authentisch, es gibt welche, die mir gleich ans Herz gewachsen sind und andere, mit denen ich nichts zu tun haben möchte. Merle hat mein Herz im Sturm erobert. Sie ist so eine herzliche Frau, die liebevoll mit ihren Eltern und ihren Großmüttern umgeht. Sie ist spontan und kann ordentlich mit anpacken. Auch ihre Freundin Conny ist herzerfrischend und total unkompliziert, sie ist zwar eine kleine Chaosqueen, aber mit ihr kann man durch dick und dünn gehen. Hungrig darf man beim Lesen dieses Buches nicht sein, Merle backt herrliche Kuchen und lässt mir das Wasser im Mund zusammenlaufen. Das Rezept der Apfelrosentorte findet der Leser am Ende des Buches. *Fazit* Dieses wunderbare Wohlfühlbuch kann ich nur jedem empfehlen, der Sommer, Sonne und das Meer liebt. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und 5 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein wunderschön geschriebener Roman
von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 03.09.2017

Das Buch lässt sich sehr gut lesen. Obwohl vieles schnell durchschaubar war, fesselte mich die Geschichte doch schon sehr.... manchmal wird ein Leser von einem Buch gefunden...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Apfelkuchen am Meer - Anne Barns

Apfelkuchen am Meer

von Anne Barns

(60)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=
Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg - Jenny Colgan

Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg

von Jenny Colgan

(49)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=

für

20,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen