Meine Filiale

Restlos glücklich

Vegetarisch kochen, klimafreundlich essen, nachhaltig leben

Paul Ivić

(4)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
28,00
28,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 28,00

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 19,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Klimakrise hat längst unsere Küche erreicht. Höchste Zeit zu handeln, findet auch Europas bester vegetarischer Koch und Bestsellerautor Paul Ivić und zeigt das wahre Potenzial der Gemüseküche. Denn eine fleischlose Ernährung ist nachweislich die klimafreundlichste Art zu kochen. Entscheidend sind aber nicht nur die Zutaten, sondern auch deren Herkunft und Qualität sowie Arbeitsbedingungen und Transportwege. Paul Ivić plädiert für mehr Wertschätzung gegenüber Natur, Mensch, Tier und Lebensmitteln und feiert in mehr als 70 köstlichen veganen und vegetarischen Rezepten auch die scheinbaren Nebendarsteller wie Wurzel, Blatt, Schale und Kern. Mit wertvollen No-Waste-Tricks und vielen Ideen, wie wir unsere persönliche Klimabilanz in der Küche verbessern können.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 05.03.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7106-0418-8
Verlag Brandstätter Verlag
Maße (L/B/H) 24,6/19,8/3 cm
Gewicht 862 g
Auflage 1. Auflage
Fotografen Ingo Pertramer, Sonja Priller
Verkaufsrang 58

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
0
1
0
0

Nachhaltige Rezepte - ABER...
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 28.01.2021

Wir haben auch schon einiges in diesem Rezeptbuch von ihm entdeckt und nachgekocht, aber so vielfältig wie zum Beispiel sein Winterbuch ist es nicht. Was mich ein wenig stutzig zurück lässt ist die Verwendung von Limette und Ingwer in den Rezepten. Da beide Zutaten im Supermarkt meistens nur aus Südamerika zu finden sind, frage... Wir haben auch schon einiges in diesem Rezeptbuch von ihm entdeckt und nachgekocht, aber so vielfältig wie zum Beispiel sein Winterbuch ist es nicht. Was mich ein wenig stutzig zurück lässt ist die Verwendung von Limette und Ingwer in den Rezepten. Da beide Zutaten im Supermarkt meistens nur aus Südamerika zu finden sind, frage ich mich, ob es da nicht auch Alternativen gegeben hätte...auf der einen Seite das Grün der Karotten verarbeiten, auf der anderen Seite Zutaten aus weiter Ferne, naja...

Restlos glücklich
von einer Kundin/einem Kunden aus Wallern an der Trattnach am 15.01.2021

Ich bin kein Vegetarier, aber die Gerichte in diesem Kochbuch sind durch die Würze einzigartig, man vermisst das Fleisch in kleinster Weise.

Restlos glücklich
von einer Kundin/einem Kunden aus Weiz am 15.01.2021

Sehr gute Anregung, wie man auch Reste gut verwerten kann.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9