Warenkorb

Cherish Hope

Roman

Hard Play Band 2

Weitere Formate

Taschenbuch
Er steht für alles, was sie nicht will - und doch verfällt sie ihm hoffnungslos

Nayna Sharma liebt ihre Familie über alles. Daher hat sie deren Drängen nachgegeben und zugestimmt zu heiraten - einen Mann, den ihre Eltern für sie auswählen. Doch schnell bereut sie ihre Entscheidung, denn jeder Kandidat ist schrecklicher als der zuvor. Und so beschließt sie, ein letztes Mal auszubrechen - und findet sich in den Armen eines Fremden wieder, der mit seinen Küssen und Berührungen Gefühle in ihr auslöst, die sie nie zuvor gespürt hat. Doch als sie ihm gesteht, dass sie nur eine Nacht will, beendet der geheimnisvolle Unbekannte ihr Abenteuer abrupt. Nayna ist verwirrt - und staunt nicht schlecht, als ihr ihre Eltern den nächsten Heiratskandidaten präsentieren. Es ist ausgerechnet der begnadete Küsser, der sie eiskalt abserviert hat ...

"Der beste Liebesroman, den ich dieses Jahr gelesen habe. Einfach nur schön, berührend, gefühlvoll und sexy!" GOODREADS

Band 2 der romantischen und sexy CHERISH-Reihe von SPIEGEL-Bestseller-Autorin Nalini Singh

Portrait

Nalini Singh wurde auf den Fidschi-Inseln geboren und ist in Neuseeland aufgewachsen. Nach verschiedenen Tätigkeiten, unter anderem als Rechtsanwältin und Englischlehrerin, begann sie 2003 eine Karriere als Autorin von Liebesromanen und ist mit ihren Büchern regelmäßig auf den internationalen Bestsellerlisten vertreten.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 432
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 28.02.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7363-1072-8
Verlag LYX
Maße (L/B/H) 21,6/13,6/4 cm
Gewicht 525 g
Originaltitel Hard Play 02/Rebel Hard
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Patricia Woitynek
Verkaufsrang 3992
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,30
13,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Hard Play

mehr
  • Band 1

    Cherish Love Cherish Love Nalini Singh
    • Cherish Love
    • von Nalini Singh
    • (40)
    • Buch
    • € 13,30
  • Band 2

    Cherish Hope Cherish Hope Nalini Singh
    • Cherish Hope
    • von Nalini Singh
    • (25)
    • Buch
    • € 13,30
  • Band 3

    Cherish Kisses Cherish Kisses Nalini Singh
    • Cherish Kisses
    • von Nalini Singh
    • Buch
    • € 13,30
  • Band 4

    Cherish Dreams Cherish Dreams Nalini Singh
    • Cherish Dreams
    • von Nalini Singh
    • Buch
    • € 13,30

Buchhändler-Empfehlungen

Bollywood in Buchform

Regina Hoffmann, Thalia-Buchhandlung Max-Center Wels

Nayna will ein letztes Mal ihre Freiheit genießen, bevor sie einen Mann heiraten soll, den ihre Eltern für sie aufgesucht haben, so wie es die indische Tradition vorgibt. Auf einer Party lernt sie Raj kennen, der in ihr Gefühle hervorruft, mit denen sie nicht gerechnet hat. Als dieser ihr am nächsten Tag auch noch als der zukünftiger Ehemann vorgestellt wird, wäre alles in Ordnung. Wenn da nicht noch die Sehnsucht nach Freiheit bestände. Auch der 2. Band der Cherish-Reihe ist wieder eine unterhaltsame und gefühlvolle Liebesgeschichte, in der man einen kleinen Einblick in die indische Kultur erhält.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
25 Bewertungen
Übersicht
11
9
5
0
0

WOHLFÜHLROMANZE MIT BOLLYWOOD-CHARME
von Daisys Buch Reise am 25.03.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Cherish Hope ist witzig, es ist sexy, charmant und hat das gewisse Etwas. Die Charaktere sind toll und Nalini Singh schafft es den Leser/die Leserin in eine irgendwie doch ganz andere Welt zu entführen, ohne sie oder ihn vor den Kopf zu stoßen. Wovon spreche ich genau? Arrangierte Ehe! Ein Thema was in westlichen Ländern bzw. Ku... Cherish Hope ist witzig, es ist sexy, charmant und hat das gewisse Etwas. Die Charaktere sind toll und Nalini Singh schafft es den Leser/die Leserin in eine irgendwie doch ganz andere Welt zu entführen, ohne sie oder ihn vor den Kopf zu stoßen. Wovon spreche ich genau? Arrangierte Ehe! Ein Thema was in westlichen Ländern bzw. Kulturen eher meist mit einem Naserümpfen oder eine gehobenen Augenbraue kommentiert wird. Dennoch wird das Thema hier recht neutral angegangen. Es wird als fester Bestandteil einer Kultur dargestellt und weder hochgelobt noch verschrieen. Als Leserin hatte ich somit die Möglichkeit, mir meine ganz eigene Meinung zu bilden und auch die Sicht derer kennen zu lernen, die mit diesem Brauch aufgewachsen sind. Nalini Singh schafft es einem so schweren Thema einen gewissen Charme zu geben, indem sie spannende Charaktere mit witzigen Dialogen und einer sexy Story mischt und das ganze mit einer großen Priese Bollywood-Charme würzt. Ich hatte fast das Gefühl in einer dieser romantischen Komödien einzutauchen oder an einer klassische Seifenoper teil zu haben. Das meine ich beides aber durchaus positiv. Es hat der ganzen Geschichte einfach Leben eingehaucht. Der Schreibstil von Nalini Singh war bekannt fantastisch und die Story leicht und luftig ohne zu viel Drama oder den typischen Bruch zwischen den Liebenden. "Cherish Hope" bekommt von mir eine klare Empfehlung und volle 5 Sterne.

Bollywood von Nalini Singh!
von V aus Hamburg am 22.03.2020

"Cherish Hope" ist der zweite Teil der Hard Play-Reihe von Nalini Singh. Ich habe schon den Vorgänger gelesen, was für die Handlung hier nicht zwingend notwendig ist. In diesem Buch geht es um Nayna Sharma. Nayna hat aus Liebe zu ihrer Familie einer arrangierten Ehe zugestimmt. Jedoch ist ein Kandidat schlimmer als der davor. B... "Cherish Hope" ist der zweite Teil der Hard Play-Reihe von Nalini Singh. Ich habe schon den Vorgänger gelesen, was für die Handlung hier nicht zwingend notwendig ist. In diesem Buch geht es um Nayna Sharma. Nayna hat aus Liebe zu ihrer Familie einer arrangierten Ehe zugestimmt. Jedoch ist ein Kandidat schlimmer als der davor. Bevor sie aber in den Hafen der Ehe einsteuert, möchte sie noch ein Abenteuer erleben. Und dieses Abenteuer darf nur eine Nacht sein. Als er das erfährt, bricht er sofort ab und verschwindet. Nach dieser Begegnung und den Gefühlen, die er in Nayna geweckt hat, beschließt die, ihren Eltern zu sagen, dass sie die arrangierte Ehe doch nicht möchte. Doch dazu kommt sie gar nicht, denn der nächste Heiratskandidat steht bereit und wartet im Wohnzimmer. Und es ist ER. Raj ist genauso überrascht Nayna wiederzusehen. Er wollte auch verkünden, nicht mehr an einer arrangierten Ehe interessiert zu sein, ändert jedoch seine Meinung. Ihm spukt da eine gewisse Frau im Kopf herum... Zu Beginn sei gesagt, dass mich das Buch sehr gut unterhalten hat. Einmal angefangen, konnte ich es nur schwer aus der Hand legen. Das lag zum einen an den Charakteren und zum anderen an dem angenehmen Schreibstil von Nalini Singh. Sie weiß humorvolle und ernste Themen in eine Geschichte einzubauen und passende Worte zu finden. So auch hier. Besonders schön fand ich den indischen und damit auch persönlichen Hintergrund Singhs. Ihre Helden sind indischstämmig und balancieren zwischen Tradition und Moderne, wobei gerade Tradition im indischen Kulturkreis besonders wichtig ist. Da Naynas Schwester in ihrer Jugend entgegen der Tradition mit einem Jungen durchgebrannt ist, ist Nayna besonders auf Tradition bedacht. Für sie gab es wenig Freiheiten, umso mehr wünscht sie sich eine Partnerschaft, in der sie eigene Entscheidungen treffen kann und fremde Orte bereist. Darum fühlt sich die arrangierte Ehe für sie wie ein Käfig an. Alles ist für sie fremdbestimmt. Raj hingegen sucht aus seiner Vergangenheit geschuldet, eine traditionelle, beständige Frau. Er sucht eine Beziehung, die ihm Sicherheit gibt. Da ist für ihn die arrangierte Ehe eine gute Lösung, da beide Seiten wissen, worauf sie sich einlassen, denn Romantik ist sowieso nur was für Teenager. Er ist zu Anfang eine etwas härtere Nuss zu knacken, aber ist das geschehen ist er ein unfassbar lieber und fürsorglicher Charakter. Seine Art Nayna zu umwerben und an sich zu erinnern fand ich grandios! Auch Naynas angenehme und loyale Art fand ich toll. Sie hat mich im ersten Band schon sehr überzeugt. Genauso wie die ehrliche Art der beiden. Wann immer es brenzlig wurde haben beide Themen angesprochen und dann auch versucht eine Lösung zu finden. Die Handlung kommt nicht ganz ohne Klischees und Twists aus, aber das gehört für mich auch etwas dazu. Das Ende strotzt nur vor Happy Ends, was es etwas zu perfekt gemacht hat, aber das ist zu verschmerzen. Man erfährt einiges über die indische Kultur, was das Buch für mich zu einem besonderen Leseereignis gemacht hat. Insgesamt hat mich das Buch sehr begeistert mit den Problematiken sowie den tollen Protagonisten und herzerwärmenden Momenten! Wer ein Buch mit Herz und spannenden Charakteren (aber auch Bollywood) sucht, der ist hier genau richtig! Wer die Reihe komplett noch nicht kennt, es lohnt sich definitiv auch den ersten Band zu lesen! Eine klare Leseempfehlung!

Genial
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am 22.03.2020

Typisch Nalini Singh - Anfangen und bis zum Ende Durchlesen. Also ich kann nur eine uneingeschränkte Leseempfehlung geben und warte Füße scharrend schon auf die nächsten beiden Bände