Warenkorb

Dream Again

Roman

Again-Reihe Band 5

Sie haben den Glauben an ihr Glück verloren - doch gemeinsam lernen sie wieder zu träumen

Jude Livingston ist am Boden zerstört: Ihr großer Traum, als erfolgreiche Schauspielerin in L.A. durchzustarten, ist geplatzt. Ohne Job und ohne Geld bleibt ihr keine andere Wahl, als zu ihrem Bruder nach Woodshill zu ziehen - und damit auch in die WG ihres Ex-Freundes Blake Andrews. Schnell merkt Jude, dass aus dem humorvollen Jungen von damals ein gebrochener Mann geworden ist, der ihr die Trennung nie verziehen hat. Doch die Anziehungskraft zwischen ihnen ist heftiger als je zuvor. Und schon bald müssen sich Jude und Blake fragen, ob sie bereit sind, ihre Herzen erneut zu riskieren ...

"Mona Kastens Bücher geben mir das Gefühl, nach Hause zu kommen. In den Geschichten dieser Autorin steckt all das, was mein Leserherz höherschlagen lässt." WOERTERMAEDCHEN

"Lache, weine und verliebe dich. Mona Kasten hat ein Buch geschrieben, das man nicht aus der Hand legen kann!" ANNA TODD über BEGIN AGAIN

Band 5 der Erfolgsreihe von Platz-1-SPIEGEL-Bestseller-Autorin Mona Kasten

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 480
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 23.03.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7363-1187-9
Verlag LYX
Maße (L/B/H) 21,4/14/4,1 cm
Gewicht 572 g
Auflage 2. Auflage 2020
Verkaufsrang 3
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
13,30
13,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Again-Reihe

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Michaela Janu, Thalia-Buchhandlung Kapfenberg

Jude, deren Schauspielkarriere vorbei ist und Blade, gefeierter Basketballstar der einen Unfall hatte. Beide haben mit Rückschlägen zu kämpfen und eine gemeinsame Vergangenheit, was alles nicht leichter macht. Doch die große Liebe vergißt man nicht. Kämpfe um deine Träume!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
34 Bewertungen
Übersicht
25
8
1
0
0

EINFACH TOLL
von Ceren Akan am 30.03.2020
Bewertet: Paperback

Mona Kasten hat es schon immer geschafft, mit ihren Büchern, einem das Gefühl zu geben, endlich zu Hause angekommen zu sein. Ich glaube das Buch ist mein zweitliebster Teil von der Again-Reihe. Das Buch konnte mich sowohl inhaltlich als auch vom Schreibstil überzeugen. Teilweise gab es jedoch schon kleine Momente, in denen ich ... Mona Kasten hat es schon immer geschafft, mit ihren Büchern, einem das Gefühl zu geben, endlich zu Hause angekommen zu sein. Ich glaube das Buch ist mein zweitliebster Teil von der Again-Reihe. Das Buch konnte mich sowohl inhaltlich als auch vom Schreibstil überzeugen. Teilweise gab es jedoch schon kleine Momente, in denen ich Judes Handlungen nicht verstanden. Ich glaube vieles wäre ganz anders gelaufen, wenn sie von Anfang an die Wahrheit erzählt hätte. Und Blake....wenn davor mein Lieblingscharakter aus der Buchreihe Kaden war, so ist es nun ganz klar Blake. Ich konnte seine Wut, seinen Schmerz und seine Frustration verstehen, aber im Laufe der Geschichte hat man einfach gemerkt, was für ein liebevoller Charakter er ist und ich glaube es gibt kein Mädchen, dass nicht gerne einen Blake hätte (Auch wenn es manchmal Momente gab, in denen ich auch ihn gerne eine verpasst hätte). Abschließend kann ich nur sagen, dass ich unfassbar traurig bin, mich von dieser Reihe zu verabschieden und nur jedem dieses Buch und diese Reihe aus tiefsten Herzen, empfehlen kann. Jedoch weiß ich auch, dass egal welches Buch Mona Kasten schreibt, sie es immer schaffen wird, ihre Leser im Sturm zu überzeugen.

Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen, weil Jude und Blake mich so sehr fesseln konnten!
von Golden Letters am 29.03.2020

Als Jude mit siebzehn nach Los Angeles gezogen ist, standen ihr alle Türen offen, doch nun, gute eineinhalb Jahre später, steht sie ohne Geld, ohne Wohnung und ohne Job da. Sie zieht daraufhin zu ihrem großen Bruder Ezra nach Woodshill, um dort wieder auf die Beine zu kommen. Allerdings wohnt er in einer WG, in der auch Blake ... Als Jude mit siebzehn nach Los Angeles gezogen ist, standen ihr alle Türen offen, doch nun, gute eineinhalb Jahre später, steht sie ohne Geld, ohne Wohnung und ohne Job da. Sie zieht daraufhin zu ihrem großen Bruder Ezra nach Woodshill, um dort wieder auf die Beine zu kommen. Allerdings wohnt er in einer WG, in der auch Blake Andrews wohnt, Judes Ex-Freund, der ihr die Trennung immer noch sehr übel nimmt. "Dream Again" ist der fünfte und letzte Band von Mona Kastens Again-Reihe, der aus der Ich-Perspektive von Jude Livingston erzählt wird. Als Jude mit siebzehn Jahren alleine nach Los Angeles gezogen ist, lag eine vielversprechende Karriere vor ihr. Sie hatte die Hauptrolle in einer Serie ergattert und wollte als Schauspielerin so richtig durchstarten, doch eineinhalb Jahre später wurde die Serie mittlerweile eingestellt, Jude steht ohne Job und Wohnung da und auch ihr Erspartes wird immer weniger. Mit einem Koffer voll zerbrochener Träume macht sie sich auf den Weg nach Woodshill, Oregon, wo sie für eine Weile bei ihrem älteren Bruder Ezra unterkommen möchte. In Ezras WG wohnt allerdings auch Blake, ihr Ex-Freund, der keinen Hehl daraus macht, dass er Jude nicht in Woodshill haben möchte und ihr die kalte Schulter zeigt. Dabei merkt man, dass die Geschichte zwischen ihnen, trotz schmerzhafter Trennung, noch lange nicht vorbei ist, denn alte Liebe rostet nicht. Jude und Blake haben mir richtig gut gefallen! Blake ist mir ja schon in "Hope Again" ans Herz gewachsen und ich habe mich riesig auf seine Geschichte gefreut! Blake macht gerade eine schwere Zeit durch. Er ist leidenschaftlicher Basketballspieler, doch bei einem Unfall hat er sich das Kreuzband gerissen und muss deshalb um seine Karriere bangen. Seine Laune ist dank der Verletzung sowieso schon auf dem Tiefpunkt, da muss er sich auch mit seiner Ex-Freundin auseinandersetzen, die nun in seine WG eingezogen ist. Für meinen Geschmack hätte Blake noch ein wenig stärker im Fokus stehen können, denn ich mag ihn total gerne und besonders, als seine Laune wieder besser war, und er nicht mehr so grimmig, habe ich die Szenen mit ihm sehr genossen! Jude ist ein sehr offener Mensch, der eigentlich auch froh durchs Leben geht, aber man merkt, wie sehr es sie belastet, dass sie ihren Traum scheinbar aufgeben muss, und natürlich nagt auch die schwere Situation mit Blake an ihr. Die Liebesgeschichte von Jude und Blake konnte mich absolut mitreißen! Die beiden kennen sich, seit Jude sechs und Blake sieben war, sie sind zusammen aufgewachsen und Blake und Judes Bruder Ezra sind immer noch beste Freunde. In kurzen Rückblicken durften wir erfahren, wie die beiden sich angenähert, erste Male miteinander geteilt haben und wie wunderbar die beiden zusammenpassten! In der Gegenwart liegt ihre Beziehung in Scherben, wobei man schnell merkt, dass mehr hinter der Trennung steckt, als es auf den ersten Blick den Anschein hat. Jude will nicht darüber sprechen, was wirklich in L.A. vorgefallen ist, was es natürlich spannend gemacht hat. Sie und Blake mussten sich wieder annähern, was nicht leicht war, weil sehr viel Schmerz zwischen den beiden steht, aber die enorme Anziehung und auch die Vertrautheit waren von Anfang an spürbar. Ich war so gefesselt von den beiden, dass ich das Buch nicht aus der Hand legen wollte! Ich fand es einfach spannend, dass die beiden bereits eine gemeinsame Vergangenheit haben, aber eben auch nicht mehr direkt an diese anknüpfen können, weil zu viel geschehen ist! Bis auf ein, zwei Kleinigkeiten bin ich dann auch absolut zufrieden. Das Ende ging mir ein wenig zu schnell und wie oben schon erwähnt, hätte ich mir gewünscht, dass Blake noch etwas stärker im Fokus gestanden hätte, aber insgesamt bin ich total begeistert und auch glücklich mit diesem fünften Band! Ich werde die Clique und natürlich auch Woodshill sehr vermissen, denn ich durfte so viele schöne Stunden dort verbringen und konnte mit allen Charakteren komplett mitfiebern! Fazit: "Dream Again" ist ein fantastischer fünfter Band von Mona Kastens grandioser Again-Reihe! Ich konnte absolut mit Jude und Blake mitfiebern, fand es sehr spannend, dass die beiden bereits schon mal zusammen waren und nun wieder zueinanderfinden und ihre Liebesgeschichte konnte mich komplett mitreißen! Ich bin, bis auf wenige Kleinigkeiten, einfach nur begeistert von diesem Band und vergebe starke vier Kleeblätter!

Jeder Satz, jedes Wort ist pure Glückseligkeit!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 28.03.2020
Bewertet: Paperback

Mona Kastens Bücher sind für mich pure Glückseligkeit. Jede Seite, jeder Satz und jedes Wort lassen mein Herz schweben. Nachdem ich bereits die ersten vier Bände der „Again“-Reihe verschlungen habe, konnte ich es kaum erwarten „Dream Again“ zu lesen. Blake habe ich bereits in „Hope Again“ kennen und lieben gelernt. Er hat sic... Mona Kastens Bücher sind für mich pure Glückseligkeit. Jede Seite, jeder Satz und jedes Wort lassen mein Herz schweben. Nachdem ich bereits die ersten vier Bände der „Again“-Reihe verschlungen habe, konnte ich es kaum erwarten „Dream Again“ zu lesen. Blake habe ich bereits in „Hope Again“ kennen und lieben gelernt. Er hat sich in mein Herz geschlichen und ich war mir ziemlich sicher, dass das auch in diesem Buch so bleiben wird. „Dream Again“ war für mich pure Liebe. Die Geschichte von Blake und Jude hat mich innerlich zerrissen. Die Gefühle der beiden haben sich in mein Herz eingebrannt und es war zwischenzeitlich zu viel, sodass ich nicht wusste, ob ich beiden Personen einen Platz in meinem Herzen geben kann. Blake ist mein Baby. Man liebt ihn von Kapitel zu Kapitel mehr und fühlt mit ihm mit. Blake ist ein Mensch, der seine Gefühle auf der Zunge trägt. Ich konnte seinen Schmerz so gut nachvollziehen, als wäre es mein eigener. Ich wollte ihn am liebsten ganz fest umarmen und ihm sagen, dass alles gut werden wird. Auf der anderen Seite war da Jude, die ebenfalls von Anfang an mein Herz erobert hat. Sie ist aus der ganzen Reihe einer meiner liebsten Charaktere. Ihre vielschichtige Persönlichkeit und ihr Enthusiasmus, den sie für kurze Zeit verloren zu haben schien, haben es mir angetan. Sie ist eine so offene und liebenswerte Person, mit der ich unglaublich gerne befreundet wäre. Aber das trifft sowieso auf die komplette Clique zu! Die Liebesgeschichte von Blake und Jude hat mich begeistert, verzückt und an zweite Chancen glauben lassen. Die wahre Liebe findet immer ihren Weg. Egal, wie viele Steine ihr in den Weg gelegt werden. „Dream Again“ war für mich ein wundervoller 5. Band und hoffentlich nicht das Ende dieser tollen Reihe. Auch wenn Blake mein Baby ist, wird Isaac für immer mein König bleiben.