Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Im Zeichen des Löwen

Historischer Roman - Friesen-Saga 1

Friesen-Saga Band 1

Friesland 1351: Schiffe zu bauen – das war schon immer der Traum des junge Zimmermanns Jann Wilken. Mit seinen genialen Ideen will er die Seefahrt revolutionieren und sich in den Häfen der Hanse einen Namen machen. Aber Jann hat es nicht leicht. Er ist der uneheliche Sohn des mächtigen Wilke Tammen Osinga, der den Bastard verabscheut und täglich erniedrigt. Der jähzornige Wilke führt eine Blutfehde gegen seinen Erzfeind Enne Rycken und zieht seine Söhne in den Konflikt hinein. Jann ist seit langem heimlich in seine Jugendfreundin Jorien verliebt. Doch als er ihr endlich seine Gefühle gestehen will, wird sein Dorf von Enne angegriffen, und es kommt zur Katastrophe ...

Portrait
Daniel Wolf ist das Pseudonym von Christoph Lode. Der 1977 geborene Schriftsteller arbeitete zunächst u.a. als Musiklehrer, in einer Chemiefabrik und in einer psychiatrischen Klinik, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Mit den historischen Romanen »Das Salz der Erde«, »Das Licht der Welt«, »Das Gold des Meeres« und »Die Gabe des Himmels« gelang ihm der Sprung auf die Bestsellerlisten. Der Autor lebt in Speyer.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 928
Erscheinungsdatum 17.02.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-49003-5
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 20,5/13,5/5,5 cm
Gewicht 688 g
Verkaufsrang 4719
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
12,40
12,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Friesen-Saga

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
2
0
0
0

Im Zeichen des Löwen
von einer Kundin/einem Kunden am 26.02.2020

Eigentlich wollte ich nach „Die Gabe des Himmels“ keinen Daniel Wolf Roman mehr lesen, aber jetzt bin ich froh ihn noch eine Chance eingeräumt zu haben. „Im Zeichen des Löwen“ hat mich von Beginn an in seinen Bahn gezogen! Herr Wolf entwirft ein Mittelalter-Epos in den schillerndsten Farben - Liebe, Intrige, Krieg und Schiffsbau... Eigentlich wollte ich nach „Die Gabe des Himmels“ keinen Daniel Wolf Roman mehr lesen, aber jetzt bin ich froh ihn noch eine Chance eingeräumt zu haben. „Im Zeichen des Löwen“ hat mich von Beginn an in seinen Bahn gezogen! Herr Wolf entwirft ein Mittelalter-Epos in den schillerndsten Farben - Liebe, Intrige, Krieg und Schiffsbau von allen ist etwas dabei, man erfährt auch einiges über die Entstehung der Hanse und fliegt nur so durch die Seiten. Fazit: ein super Schmöcker für verregnete Tage :o)

Nette Unterhaltung
von einer Kundin/einem Kunden aus Barleben am 24.02.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Mir hat der Roman sehr gut gefallen. Oft ist das Geschehen vorhersehbar und an anderen Stellen so spannend dass man nicht aufhören kann zu lesen. Freue mich auf den nächsten Teil. Sehr zu empfehlen.

Es ist wieder ein toller Daniel Wolf
von einer Kundin/einem Kunden am 24.02.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Er hat es wieder geschafft! Ich bin Daniel Wolf über 800 Seiten in das Frühmittelalter gefolgt und wurde bestens unterhalten. Und habe nebenbei auch noch gelernt, wie man damals Schiffe gebaut hat.Über eine lange währende Familienfehde zwischen zwei reichen nordfriesischen Familien bis zum Krieg der Hanse gegen den dänischen Kön... Er hat es wieder geschafft! Ich bin Daniel Wolf über 800 Seiten in das Frühmittelalter gefolgt und wurde bestens unterhalten. Und habe nebenbei auch noch gelernt, wie man damals Schiffe gebaut hat.Über eine lange währende Familienfehde zwischen zwei reichen nordfriesischen Familien bis zum Krieg der Hanse gegen den dänischen König, lange gefährliche Handelsfahrten bis zu geheimen Liebschaften und eifersüchtigen Intriegen ist alles dabei und gekonnt gemischt.Ich liebe die Figuren, denen Daniel Wolf glaubhaft Leben einhaucht und lasse mich gern mit allen Sinnen auf seine Romane ein.