alle Musik-Kategorien zeigen

Black & Soul

Rythm & Blues mehr

  • 34010823
    34010823
    Sleep
    von Little Willie John
    Musik (CD)
    17,99
  • 36011958
    36011958
    Caiola Bonanza
    von Al Caiola
    Musik (CD)
    17,99
  • 35945039
    35945039
    Forever,For Always,For Love
    von Luther Vandross
    Musik (CD)
    11,99
  • 37100696
    37100696
    Live 1977
    von Ohio Players
    Musik (Vinyl)
    28,99
  • 36999897
    36999897
    Sound Of Christmas
    von Various Artists
    Musik (CD)
    17,99
  • 37473311
    37473311
    Singer Songwriter-Latest & Greatest
    von Various Artists
    Musik (CD)
    14,99
  • 71430941
    71430941
    Destiny Fullfilled
    von Destinys Child
    Musik (CD)
    11,99
  • 71721353
    71721353
    The Chi-Lites Live
    von The Chi-Lites
    Musik (CD)
    9,99
  • 33982278
    33982278
    Introducing
    von Stevie Wonder
    Musik (CD)
    8,99

Black Music - afroamerikanische Unterhaltungsmusik mit Geschichte

Black Music hat eine lange Tradition und findet ihre Wurzeln in den Sprechgesängen der Sklaven, die in vergangenen Zeiten auf Baumwollfeldern arbeiten mussten. Als Black Music lässt sich jedoch nicht 'die eine' Musikrichtung beschreiben, sondern es ist vielmehr ein Zusammenspiel verschiedener Genres, die die afroamerikanische Musik bis heute bereichert. Zu nennen seien hier beispielsweise Soul, R&B, Blues oder Jazz. Gemeinsam haben die Musikrichtungen, dass sie den Zuhörer tief im Innern berühren. Die Texte spiegeln Hoffnungen und Ängste wider, sie erzählen Geschichten, mit denen sich die meisten identifizieren können. Black Music in all ihren Facetten, ob nun als Soul, Spiritual oder R&B ist daher eine zutiefst authentische Musik, deren Charme Sie sich als Zuhörer nur schwer entziehen können. Dabei muss es sich jedoch keineswegs um 'schwere' Musik handeln, die betrübt. Urban Music wie Soul und R&B und entsprechende Künstler wie Beyoncé, Rihanna oder Usher zeigen, wie partytauglich Black Music auch sein kann. Hier kommt es ganz darauf an, für welche Stilrichtung der Black Music Sie sich entscheiden. Zu R&B lässt es sich besonders gut rhythmisch bewegen, während Sie aus Gospel-Songs neue Kraft schöpfen können.

Welcher Stil der Black Music darf es für Sie sein?

Geben Sie sich ganz der Urban Music wie Soul und R&B hin. Soul wird Sie dank betörender Vibes und stimmgewaltiger Interpretationen mit sich reißen. Die Einflüsse aus Rhythm and Blues sowie Gospel sind deutlich hörbar. Genau das Richtige, wenn Sie Musik zum Träumen und Entspannen suchen. Soul steht durch und durch für Leidenschaft und Intensität. Wenn es Ihnen dagegen vor allem um die Bewegung bei Musik geht und Sie einen Rhythmus suchen, der Sie verführt, dann darf R&B nicht in Ihrer Sammlung an Black Music fehlen. Vor allem Contemporary R&B zeigt die zeitgenössische Variante dieser traditionsreichen Urban Music auf und hält sich dank vieler amerikanischer R&B Künstler dauerhaft in den Charts.

Soul - Musik mit Tiefgang

Wenn Ihnen manch ein Pop-Song etwas zu oberflächlich wirkt, sollten Sie sich Musik mit Tiefgang hingeben, um wieder zu spüren, was den Zauber von authentischer Musik ausmachen kann. Soul ist hier immer eine gute Wahl. Percy Sledge, Sade oder Barry White gehören hier zu den festen Größen und sorgen für Gänsehautmomente beim Zuhören. Für mehr Schwung sorgt dagegen R&B, mit Künstlern wie Marty Stuart, The Drifters oder The Blues Brothers. Entdecken Sie bei Thalia eine ansprechende Auswahl an Black Music für jeden Geschmack!