Warenkorb
 

>> 17% Rabatt auf fremdsprachige Bücher** | Gutscheincode: XMAS17LANGUAGE

Das 1x1 der Möbelantiquitäten

Stilkunde, Lexikon, Der Tischler, Galerie, Pflege und ein paar G'schichtln. Ein Buch über vorwiegend altösterreichische Möbelantiquitäten

(1)
'Vielfach herrscht eine bestimmte Ansicht vor, wie ein Stil auszusehen hat. Dabei wird übersehen, dass es vormals der Ehrgeiz eines jeden Handwerkers war, etwas Unverwechselbares herzustellen. Hier werden Hintergründe der Möbelgeschichte der letzten 300 Jahre in überschaubare Form gebracht und ein Einblick ins Tischlerhandwerk gewährt. Aber auch Grundsätzliches über Restaurieren, Möbelpflege und Wohnen wird erläutert. Dieses Panoptikum ergänzen außerdem eine Möbelstilkunde von etwa 1700 bis 1960, ein Fachwortlexikon, eine Galerie mit Möbelbildern und Geschichten.
Wollen Sie wissen, was der Unterschied zwischen Barock- und Bauernmöbel ist? Dieses Buch gibt Ihnen auf all Ihre Fragen Antwort.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 194
Erscheinungsdatum 09.06.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85022-216-7
Verlag Novum publishing
Maße (L/B/H) 27,2/19,5/1,2 cm
Gewicht 492 g
Abbildungen mit zahlreichen meist farbigen Abbildungen 27,5 cm
Buch (Taschenbuch)
29,90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Antiquitäten- Fanbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Vasoldsberg am 17.02.2010

Wer sich für das Wohnen, für Menschen, antike Möbel, Geschichte oder Verknüpfung all dessen interessiert, liegt bei diesem Buch richtig: Das 1X1 der Möbelantiquitäten. Etwa 900 Abbildungen sind auf 198 Seiten enthalten für diejenigen, die nicht viel lesen wollen und trotzdem mitreden möchten. Leserinnen können sich kleine G´schichterln heraussuchen, wie... Wer sich für das Wohnen, für Menschen, antike Möbel, Geschichte oder Verknüpfung all dessen interessiert, liegt bei diesem Buch richtig: Das 1X1 der Möbelantiquitäten. Etwa 900 Abbildungen sind auf 198 Seiten enthalten für diejenigen, die nicht viel lesen wollen und trotzdem mitreden möchten. Leserinnen können sich kleine G´schichterln heraussuchen, wie etwa die von Joschi dem Holzwurm, Josef II und der Klappsarg, Kaiserin Maria Theresia und ihr Heer, oder was Bill Haley 1956 mit Berlin zu tun hat.