RG

René Goscinny

René Goscinny, der Schöpfer von Asterix und dem kleinen Nick, ist einer der grössten Erfolgsautoren des 20. Jahrhunderts, mit beinahe 500 Millionen verkauften Büchern. 1926 in Paris geboren, wuchs er in Buenos Aires auf. 1945 wanderte er nach New York aus, wo er als Zeichner arbeitete. Später verschlug es ihn wieder nach Europa und er startete seine rasante Karriere als Autor. Am 5. November 1977 starb Goscinny im Alter von 51 Jahren..
Jean Tabary (1930-2011) war ein französischer Comiczeichner, dessen bekanntestes Werk die Serie um den Grosswesir Isnogud ist..
Gudrun Penndorf gehört zu den bekanntesten Comicübersetzerinnen Deutschlands. Bekannt wurde sie durch ihre Übersetzungen der "Asterix"-Reihe. Für ihre Verdienste  wurde sie 2020 mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet.

Zuletzt erschienen

Die Ungezähmten - Vorzugsausgabe
Neu

Die Ungezähmten - Vorzugsausgabe


Lucky Luke ist der Schrecken aller Desperados. Doch in einer Hütte bei Rubbish Gulch begegnet er zwei Outlaws, denen sein schneller Colt keinen Respekt einzuflößen vermag.

Nachdem der sonst so einsame Cowboy den Kleinkriminellen Rufus Kinker eingebuchtet hat, wird er unfreiwillig zum Aufpasser von dessen zwei ungestümen Geschwistern, Rose und Casper. Nicht ganz uneigennützig macht er sich auf die Suche nach deren verschwundenen Eltern. Denn je eher er die findet, desto schneller ist Lucky Luke die Verantwortung für die beiden Unbezähmbaren wieder los.

Diese limitierte und nummerierte Luxusausgabe enthält umfangreiches Bonusmaterial zusätzlich zum regulären Album im Überformat. Skizzen des Zeichners, eine Zusatzgeschichte und ein signierter Druck, der dem Band beiliegt.

Mehr erfahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

61,50 €

Bestseller

Ähnliche Autor*innen

Alles von René Goscinny

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen
Preis
Altersempfehlung
Reihen
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit