PW

Peter Wiesenhaan

Peter Wiesenhaan studierte im Anschluss an seine Sportbetreuerausbildung Behindertenpädagogik und war danach Trainer und Vorstand in einem Behindertensportverband.

Sport und Bewegung für Menschen mit geistiger Behinderung von Peter Wiesenhaan

Neuerscheinung

Sport und Bewegung für Menschen mit geistiger Behinderung
  • Sport und Bewegung für Menschen mit geistiger Behinderung
  • (0)

Das Buch will zur Freude an Sport und Bewegung für Menschen mit geistiger Behinderung anleiten. Über den Sport bieten sich gute Gelegenheiten, den Umgang mit anderen Menschen zu üben und zu genießen. Er wirkt sich positiv auf die körperlichen Fähigkeiten aus und verbessert die Mobilität.
Der Autor legt seinen Fokus vor allem auf Menschen mit mittelgradiger geistiger Behinderung und beschreibt anhand von sechs psychosozialen Entwicklungsphasen die Möglichkeiten und Grenzen der TeilnehmerInnen.
Das Buch richtet sich an alle in irgendeiner Weise an Sport- und Spielaktivitäten von Menschen mit geistiger Behinderung Beteiligten. Das können ehrenamtliche Helfer ebenso wie (zukünftige) Sportlehrer oder Trainer sein, aber auch betroffene Familien und Betreuer.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Peter Wiesenhaan