PS

Peter Staudinger

Peter Staudinger wurde 1975 geboren und arbeitet als Trainer, Dozent und Speaker im deutschsprachigen Raum. Durch seine beruflichen Tätigkeiten im internationalen Marketing & Sales und seiner Zeit als Leistungssportler im Taekwondo, Disziplin Poomsae, entwickelte er das Trainingskonzept für Wahrnehmung, Kommunikation und Beziehungsmanagement.

Staudinger, P: Bewegtes Konfliktmanagement von Peter Staudinger

Neuerscheinung

Staudinger, P: Bewegtes Konfliktmanagement
  • Staudinger, P: Bewegtes Konfliktmanagement
  • (0)

Konflikte sind notwendige und unabdingbare Stationen der Weiterentwicklung im beruflichen wie auch im privaten Leben der Menschen. Ein Zusammenleben ohne Konflikte gibt es nicht, auch wenn der eine oder andere meint, dass er allen Konflikten aus dem Weg würde. Konflikte entstehen aus einer Vielfalt von Ungereimtheiten, Missverständnissen, Problemen und Emotionen. Das vorliegende Buch präsentiert ein neuartiges Trainingskonzept des Konfliktmanagements für Unternehmen. Es basiert auf Elementen der Kampfkunst Taekwondo und der Psychomotorik. Ziel ist, dem Leser die oszillierende Verbindung zwischen dem aktiven sensorischen Lernen über den Körper und seiner sozialen Ausdrucksform mit den bisherigen Erkenntnissen der Konfliktforschung zu vermitteln, um so neue Wege der zwischenmenschlichen Konfliktlösung zu erarbeiten.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Peter Staudinger