PD

Pauli Detlef

Detlef Pauli:
ist in Berlin geboren, verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und arbeitet in einer diakonischen Einrichtung als Erzieher und Heilpädagoge mit Kindern und Jugendlichen. Nebenbei engagiert er sich schon seit Jahren ehrenamtlich in vielen sozialen und kulturellen Projekten (u.a. Kulturhaus Spandau) und in div. (Pilot-)Projekten mit Kindern (u.a. in dem mit diversen Preisen ausgezeichneten Projekt „Kinder Beflügeln“).
Als langjähriger Kampfsporttrainer leitet er Selbstverteidigungsgruppen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene und bietet als Dozent Fortbildungen und Seminare zum Thema Gewaltprävention und Selbstverteidigung an.
An der Filmakademie Berlin lernte er das Schreiben von Comedy-Vorlagen und verfasste auch ein mehrteiliges Bühnenprogramm, das bislang nicht veröffentlicht wurde. Mit seinem ersten Kinderbuch „Zumir“ wagt er sich nun an ein neues Projekt. Ein Hörbuch und eine mögliche Verfilmung sind auch in Planung.

Zumir, das Schaukelpferd von Pauli Detlef

Neuerscheinung

Zumir, das Schaukelpferd
  • Zumir, das Schaukelpferd
  • (0)

Die dreijährige Lea bekommt zu Weihnachten ein Schaukelpferd geschenkt, das ihr Großvater liebevoll für sie gebaut hat. Vor Freude ruft Lea: „Komm Zu mir, Perdchen!“

ZUMIR entwickelt sich schnell zum Liebling aller Kinder der Familie. In ihrer Fantasie wird ZUMIR zu einem Cowboypferd oder stolzen Zirkuspony, vor allem aber zu einem Freund, der ihnen im realen Leben hilft, Gefahren zu meistern, Freunde zu finden oder den Tod des geliebten Großvaters zu verarbeiten. Doch auch Zumir braucht die Hilfe der Kinder, wenn er in einer grusligen Scheune oder im dunklen Keller abgestellt wird und sich ängstigt.

Erlebt mit ZUMIR eine spannende Reise durch die (Jahres-)Zeiten seiner Familie!

Ähnliche Autor*innen

Alles von Pauli Detlef