PD

Paul Domino


Paul Domino wurde 1969 in Hildesheim geboren. Während seiner Schulzeit arbeitete er als rasender Reporter für verschiedene Lokalzeitungen. Es folgte ein Lehramtsstudium in Bamberg. Nach dem Referendariat in Regensburg wechselte Paul an ein Gymnasium in München, wo er mittlerweile seit über 15 Jahren die Fächer Latein und Deutsch unterrichtet. Mit seiner italienischen Frau Antonia und Tochter Lucia verbringt er den Sommer gerne auf dem Landgut seiner Schwiegereltern in der Nähe von Siena. Zwischen den sanften Hügeln der Toskana entstehen hier auch seine Krimis rund um den sympathischen Capitano Bardi. Pauls Leidenschaft gehört dem Kochen, der Musik von Paolo Conte und dem Fußball des AC Florenz.

Destino von Paul Domino

Neuerscheinung

Destino
  • Destino
  • (0)

Der 2. Fall für Capitano Bardi. Eigentlich hätte es ein friedlicher Sommertag im beschaulichen Toskana-Städtchen San Pietro werden sollen: Doch dann wird eine junge deutsche Touristin in einem Ferienhaus erschossen aufgefunden. Von ihrem Begleiter, einem erfolglosen Journalisten, fehlt jede Spur. Kaum hat Capitano Bardi, der Leiter der örtlichen Carabinieri-Wache, seine Ermittlungen aufgenommen, bekommt er den Fall auch schon wieder entzogen. Scheinbar geht es um mehr, als einen Raubüberfall mit tödlichem Ausgang. Bardi ermittelt auf eigene Faust und gerät dabei ins Fadenkreuz von Mafia, investigativem Journalismus und Staatsräson. Und wie immer kann er den Fall nur auf die ihm eigene Art lösen, wobei er sich mit einem dunklen Kapitel aus seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert sieht … »Destino - Reise in den Tod« wurde im Dezember 2014 erstveröffentlicht. Die lieferbare Ausgabe wurde neu lektoriert und gestaltet.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Paul Domino