NV

Norbert Vogel

Norbert Vogel, geb. 1944, freischaffender Fotograf und Fotodesigner, Absolvent der Hochschule Grafik und Buchkunst Leipzig, Vogel lebt und arbeitet in Eichwalde und Leipzig.

Aktfotografie 1974-1995 von Norbert Vogel

Neuerscheinung

Aktfotografie 1974-1995
  • Aktfotografie 1974-1995
  • (0)

»Aktfotografie ist für mich eng mit der Porträtfotografie, überhaupt mit der Persönlichkeit des Menschen verbunden. Sie bedeutet menschliche Schönheit, Sinnlichkeit und Kraft«, meinte Norbert Vogel einmal über sein Schaffen. Ähnliches gilt für die Arbeiten seiner Partnerin Heidi Vogel-Hennig, bei der die Bekanntschaft mit Fotomodellen die Lust weckte, auf diesem Gebiet der Fotografie tätig zu werden. Mal klassisch-ästhetisch, mal stilvoll inmitten einer Landschaft, mal extravagant inszeniert mit den Mitteln der Fotomontage – in ihrem aktfotografischen Werk spüren Heidi Vogel-Hennig und Norbert Vogel einer vergangenen Zeit nach, als der nackte weibliche Körper einen ursprünglichen Charme entfaltete und dadurch ungezwungenes Selbstbewusstsein ausstrahlte. Dieser aufregende Aktband stellt das Können des Fotografenpaares eindrucksvoll unter Beweis.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Norbert Vogel