NB

Niels Boeing

Niels Boeing, 48, Mitglied des Aktionsbetriebs LOMU – local organized multitude, aktiv im Hamburger Netzwerk »Recht auf Stadt«, Reisender und Journalist u. a. für Die Zeit, Freitag, Technology Review. Zuletzt erschien von ihm 2011 bei Edition Nautilus »Alles auf null. Gebrauchsanweisung für die Wirklichkeit«.

21 000 Kilometer oder die Kunst, sitzen zu lernen von Niels Boeing

Neuerscheinung

21 000 Kilometer oder die Kunst, sitzen zu lernen
  • 21 000 Kilometer oder die Kunst, sitzen zu lernen
  • (0)

Von der Alster bis zum Tafelberg

Die Devise lautete «Maximum Süd»: Warum nicht einmal von Hamburg über Land reisen, so weit es geht – bis nach Kapstadt? Niels Boeing und Dorothee Wolter sind losgefahren. 5 Monate, 18 Länder, 21 000 Kilometer in Zügen, Bussen, Lastern, Taxis und einmal sogar auf einer arabischen Dhau.

Eine Begegnung mit einer Welt im Aufbruch. Ein atemberaubender Streifzug durch das Global Village.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Niels Boeing