NL

Natascha Lusenti

Natascha Lusenti wurde 1971 in der italienischsprachigen Schweiz geboren. Bevor sie vor sechs Jahren als Radiosprecherin zu arbeiten begann, war sie als Journalistin, Fernsehmoderatorin und Schauspielerin tätig. Ihre bei den Hörern sehr beliebte Morgensendung bei Radio2 Rai beginnt sie immer mit Gedanken zu Alltagsthemen und den Worten: "Heute morgen bin ich aufgewacht und ..." Seit ihrer Kindheit träumte Natascha Lusenti davon, einen Roman zu schreiben – nun liegt dieser mit „Die Welt in meinen Farben“ vor und eroberte die Herzen der italienischen Leserinnen im Sturm. Natascha Lusenti lebt in Mailand.

Die Welt in meinen Farben von Natascha Lusenti

Neuerscheinung

Die Welt in meinen Farben
  • Die Welt in meinen Farben
  • (4)

Über kurze Nachrichten an der Pinnwand des Mietshauses versucht die scheue Emilia, mit ihren neuen Nachbarn in Kontakt zu treten. Nicht alle sind erfreut darüber, doch der kleine Nicola erkennt in der jungen Frau eine verwandte Seele mit demselben feinen Gespür, derselben Freude an Fantasie und Farben. Er überredet seinen Vater, Emilia ab und zu auf ihn aufpassen zu lassen. Nach und nach schließt Emilia Freundschaften im Haus, und es scheint fast so, als sei sie bereit für einen Neuanfang. Eine letzte schwierige Prüfung erlegt das Leben Emilia allerdings auf, bevor sie erkennt, dass man seine Träume mit beiden Händen festhalten muss.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Natascha Lusenti