N

Nadja

Nadja, geb. 1955, ist Tochter einer russischen Malerin und eines libanesischen Arztes. Ihre Kindheit verbrachte sie im Libanon und bei Paris. Bis zum Alter von 13 Jahren musste sie nicht zur Schule gehen, dafür lernte sie über Fernkurse und vor allem durch die Geschichten, die ihre Großmutter erzählte und zeichnete. Seit vielen Jahren schreibt und illustriert sie nun selbst Bücher, am liebsten zusammen mit ihrem Sohn Raphael Fetjö und ihrem Bruder Grégoire Solotareff. Nadja lebt in Paris.

Blauer Hund von Nadja

Neuerscheinung

Blauer Hund
  • Blauer Hund
  • (3)

»Charlotte saß vor ihrem Haus in der Sonne und spielte mit ihrer Puppe. Da bemerkte sie einen großen Hund, der auf sie zukam. Es war ein wunderbarer Hund mit blauem Fell und grünen Augen, die wie Edelsteine funkelten.«

Jeden Abend kommt der blaue Hund an Charlottes Fenster, wo sie ihm das weiche Fell krault. Aber welch Enttäuschung, als die Mutter ihr verbietet, ihn weiterhin zu sehen!
Erst als Charlotte sich beim Erdbeersammeln im Wald verirrt und verzweifelt ist, sieht sie den Hund wieder, der ihrer Spur gefolgt ist. Er beschützt sie vor den nächtlichen Gefahren des Waldes, bekämpft, während Charlotte schläft, den mächtigen Nachtgeist und bringt sie am nächsten Morgen wohlbehalten nach Hause. Jetzt endlich darf der blaue Hund bei Charlotte bleiben. Für immer!

Ähnliche Autor*innen

Alles von Nadja

Weitere Artikel anzeigen