MV

Monika Vasik

geboren 1960 in Wien, Medizinstudium.
Zahlreiche Veröffentlichungen von Lyrik und
Kurzprosa in Anthologien und Literaturzeitschriften.

• 3. Preis beim Hermes-Kurzprosawettbewerb 1999
• Lise Meitner Literaturpreis 2003.
• 2. Preis beim Glödnitzer Literaturwettbewerb 2013

Im Verlagshaus Hernals ist bisher erschienen:
nah.auf.stellung Gedichte, 2011
zwei.hautnah Liebesgedichte, 2012

Hochgestimmt von Monika Vasik

Neuerscheinung

Hochgestimmt
  • Hochgestimmt
  • (0)

67 Gedichte enthält dieses Buch, die während der letzten fünf Jahre entstanden. Es sind poetische
Begegnungen mit außergewöhnlichen Frauenstimmen, die ihren Ursprung in der Faszination der Lyrikerin für die menschliche Singstimme hat. Monika Vasik spürt dem Besonderen der von
ihr ausgewählten Sängerinnen nach und begibt sich auf die Spuren von magischen Momenten, die beim Zuhören hochknistern und ergreifen. Mit musikalischer Sprachkraft verwandelt sie Töne in Worte und Verse, die ihre Begeisterung für jene Stimmen erahnen lassen und für das Singen als Kulturtechnik und Ausdrucksform, die über Sprachgrenzen hinweg verstanden wird.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Monika Vasik