MU

Michael Underwood

Michael Underwood, eigentlich John Michael Evelyn (1916–1992), war ein britischer Anwalt und Schriftsteller. Sein erster Kriminalroman ›Murder on Trial‹ wurde 1954 veröffentlicht. Zahlreiche weitere folgten.

Ich verweigere die Aussage ... von Michael Underwood

Neuerscheinung

Ich verweigere die Aussage ...
  • Ich verweigere die Aussage ...
  • (0)

Daß ein Rechtsanwalt Fahrerflucht begeht, ist an sich schon unverantwortlich. Selbst wenn das Opfer nur leicht verletzt zu sein scheint. Stirbt das Opfer jedoch, so wird es für den Anwalt zu einer Existenzfrage, ob er sich der Polizei stellt. Daß seine Frau die Schuld auf sich nimmt, ist menschlich verständlich. Daß aber seine Geliebte, Frau eines Richters und Zeugin des Unfalls, die Aussage verweigert, ist menschlich unverständlich. Daß der Anwalt wenige Tage vor der Verhandlung gegen seine Frau im Gerichtssaal ein Hustenbonbon schluckt, ist unverdächtig. Daß er danach tot umfällt, ist wiederum höchst verdächtig …
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Ähnliche Autor*innen

Alles von Michael Underwood