MF

Michael Frye

Michael Frye wird in einem Atemzug mit den weltbesten Landschaftsfotografen genannt. Er hat zahlreiche Zeitschriftenartikel sowie das Buch The Photographer’s Guide to Yosemite verfasst. Seine Arbeiten wurden bereits in der renommierten Ansel Adams Gallery ausgestellt, wo er auch Fotografie unterrichtet.

Digitale Landschaftsfotografie von Michael Frye

Neuerscheinung

Digitale Landschaftsfotografie
  • Digitale Landschaftsfotografie
  • (0)



Aktualisierte und erweiterte Auflage des Standardwerks für Landschafts- und Naturfotografen
Wendet die Techniken von Adams und Co. auf die Digitalfotografie an
Entschlüsselt die Geheimnisse weltberühmter Fotos

Ansel Adams und seine Zeitgenossen Edward Weston und Eliot Porter gelten als Pioniere der Landschaftsfotografie. Ihre Bilder sind weltweit bekannt – vor allem Adams’ Bilder der amerikanischen Nationalparks haben mittlerweile Kultstatus erlangt. Adams gilt für Fotografen außerdem als Vorreiter auf dem Gebiet der Technik und der Theorie sowie als einer der besten Lehrer für das Fotografenhandwerk.
Dieses Buch zeigt, was der Leser aus Adams’ Arbeitsablauf lernen und wie er seine Lektionen auf die heutige Zeit anwenden kann. Seine Fotos werden ausführlich besprochen und nicht nur das von ihm formulierte Zonensystem auf das digitale Zeitalter angewendet. Michael Fryes eigene Fotos sind erstaunliche Beispiele dafür, was mit Adams’ Techniken erreicht werden kann.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Michael Frye