MD

Michael Diener

Michael Diener, Jahrgang 1962, geboren in Pirmasens, ist Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes, ehrenamtlicher Vorsitzender der Deutschen Evangelischen Allianz und Ratsmitglied der Evangelischen Kirche in Deutschland. Er studierte Theologie in Krelingen, Heidelberg, Erlangen und Tübingen und war lange Jahre als Pfarrer und Dekan in der pfälzischen Landeskirche tätig. Er kennt daher beide Seiten der evangelischen Kirche: sowohl die eher volkskirchlich-liberale als auch die eher konservativ-evangelikale.

Raus aus der Sackgasse! von Michael Diener

Jetzt vorbestellen

Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

Raus aus der Sackgasse!
  • Raus aus der Sackgasse!
  • (0)

Evangelikal - unter diesem Sammelbegriff finden sich viele Strömungen: Pietisten und Pfingstler, freie und traditionelle Gemeinden, gefühlsbetonte Schwärmer und rationale Denker. Doch es scheint, als spalte sich diese Melange in zwei Lager. "Liberal, tolerant, weltoffen" gegen "konservativ, radikal, weltfremd". Will man zu dieser Gruppe eigentlich dazugehören? Ist der Evangelikalismus oder genauer, der Pietismus, noch zu retten?

Michael Diener, der langjährige Präses des Gnadauer Verbands, konstatiert in diesem aufrüttelnden Buch: Eine Glaubensprägung in der Tradition des konservativen Christentums muss nicht als weltabgewandt und lebensfeindlich wahrgenommen werden! Biblisch fundiert fordert er zugleich eine Reform des Pietismus, eine Umkehr der evangelikalen Welt von zerstörerischen, unchristlichen Entwicklungen und Fundamentalismus. Ein leidenschaftlicher und einladender Aufruf, das Gute zu bewahren und Andersdenkenden die Hand zu reichen.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Michael Diener