MA

Michael Altinger

Der Kabarettist, Schauspieler und Autor Michael Altinger, Jahrgang 1970, ist verheiratet und hat zwei erwachsene Söhne. 1989 machte er sein Fachabitur und 1996 den Abschluss zum Diplom-Sozialpädagogen an der FH Landshut. Seit 1995 ist er als Solo-Kabarettist mit verschiedenen Soloprogrammen im gesamten deutschsprachigem Raum unterwegs – aktuell mit dem Programm "Schlaglicht". Von 1998 bis 2011 war er Autor und Darsteller der Sendung "Die Komiker" im Bayerischen Fernsehen, von 2002 bis 2003 war er zudem Mitglied im Ensemble der Münchner Lach-und Schiessgesellschaft. Seit 2013 ist er Gastgeber der Sendung "Schlachthof" im Bayerischen Fernsehen. Weitere Gastauftritte hatte er in Sendungen wie "Scheibenwischer", "Die Anstalt", "Mitternachtsspitzen", "Spätschicht", "Nuhr im Ersten", "Schimpf vor zwölf" usw. Ausserdem trat er bereits in verschiedenen Serien und Filmen als Schauspieler auf: Rosenheim Cops (ZDF), Soko München (ARD), Kaiser von Schexing (BR), München 7 (BR), Das grosse Hobeditzn (Kinofilm).

Rampensau ohne Bühne von Michael Altinger

Neuerscheinung

Rampensau ohne Bühne
  • Rampensau ohne Bühne
  • (0)

Kurze Anmerkung: Dieses Hörbuch beschränkt sich nur auf den Zeitraum der ersten Corona-Welle von März bis Juni 2020. Danach dachte ich nicht daran, dass es noch einmal schlimmer kommen könnte. In der zweiten Welle hätte mir wahrscheinlich der Spaß und die Lust gefehlt, ein Buch zu schreiben. Ich bin fast versucht, zu sagen: „mei, wisst ihr noch, der erste Lockdown, der war noch schön!“
Danke an alle, die diese CD möglich gemacht haben!

Ähnliche Autor*innen

Alles von Michael Altinger