MP

Mata Pohl

Mata Pohl studierte am Etologisk Institut in Dänemark Tierverhaltenstherapie und schloss dieses Studium als BSc in Animal Behavior Therapy ab. Seitdem arbeitet sie mit Pferden, Hunden und Katzen die unerwünschte Verhaltensweisen oder echte Verhaltensprobleme zeigen.
Darüber hinaus betreibt sie seit über 10 Jahren einen Islandpferdehof und erteilt als ausgebildete Reitlehrerin Unterricht und Kurse für Reiter, deren Ziel ein harmonisches Miteinander mit dem Pferd ist.

Neun Tage im Juni von Mata Pohl

Neuerscheinung

Neun Tage im Juni
  • Neun Tage im Juni
  • (0)

Auf dem Buchenhof im ländlichen Niedersachsen leben Islandpferde, Kühe und Katzen Tür an Tür mit Feriengästen und kauzigen Dorfbewohnern. Als Haushälterin Rosi am helllichten Tag verschwindet, kann sich das keiner erklären. Ein Verbrechen in dieser Idylle? Undenkbar. Doch es bleibt nicht bei der einen vermissten Person.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Mata Pohl