CW

Christoph Weigand


Prof. Dr. rer. nat. Christoph Weigand ist Professor für Wirtschaftsmathematik und Statistik an der FH Aachen. Er studierte an der Universität Würzburg Mathematik und Informatik und promovierte auf dem Gebiet der Statistischen Qualitätskontrolle. Bei der Deutschen Bank AG in Frankfurt arbeitete er mehrere Jahre im Bereich Operations Research.

Statistik mit und ohne Zufall von Christoph Weigand

Zuletzt erschienen

Statistik mit und ohne Zufall
  • Statistik mit und ohne Zufall
  • Buch (Taschenbuch)


Dieses Lehrbuch führt anschaulich in die klassischen Gebiete der Statistik ein. Es richtet sich an Studierende der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften ebenso wie an Interessenten aus anderen Fachgebieten. Dank seines hohen Praxisbezugs  bietet es auch Anwendern einen gut nachvollziehbaren  Einstieg in die Statistik.

Der Leser wird an jedes Thema anhand leicht verständlicher Musterbeispiele Schritt für Schritt herangeführt. Zur Vertiefung des jeweiligen Stoffes werden zahlreiche weitere Beispiele ausführlich durchgerechnet und detailliert besprochen. So vermittelt das Buch einen guten Überblick und schafft zugleich   eine fundierte Basis, sich gegebenenfalls in weitere statistische Gebiete einarbeiten zu können.

Wegen seiner klaren  inhaltlichen Struktur, vieler Merkboxen, über 200 Illustrationen und über  150  Übungsaufgaben  eignet sich das Buch in hervorragender Weise  auch zum Selbststudium. Die Lösungswege  zu den Übungsaufgaben findet man im Internet, da sie großteils sehr ausführlich dargestellt sind.

Alles von Christoph Weigand