CB

Christoph Böttigheimer

Christoph Böttigheimer, geb. 1960, in Schwäbisch Gmünd, Theologiestudium in Innsbruck und Tübingen, 1993 Promotion zum Dr. theol. und 1996 Habilitation an der Universität München (LMU), seit 2002 Professor für Fundamentaltheologie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt; zahlreiche Publikationen zu fundamentaltheologischen, ökumenischen und kirchenpolitischen Fragestellungen.

Lehrbuch der Fundamentaltheologie von Christoph Böttigheimer

Zuletzt erschienen

Lehrbuch der Fundamentaltheologie

Lehrbuch der Fundamentaltheologie

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab 68,00€


Die vierte Auflage des Lehrbuchs zeichnet eine umfangreiche Überarbeitung aus. Die einzelnen gegenwärtigen fundamentaltheologischen Ansätze wurden einander neu zugeordnet und verstärkt auf die aktuellen theologischen Debatten bezogen. Forschungsergebnisse der vergangenen Jahre und neueste Dokumente des kirchlichen Lehramtes wurden berücksichtigt.

Alles von Christoph Böttigheimer