BS

Burkhard Schulz-Jander

Burkhard Schulz-Jander wurde 1938 in Königsberg/Preussen geboren und wuchs in Kiel auf. Er studierte Maschinenbau in Braunschweig und Houston/Texas, promovierte in Karlsruhe und war Professor in Trier und Kassel bis zu seiner Pensionierung 2003. Er ist verheiratet, hat zwei Kinder, vier Enkel und lebt mit seiner Frau Eva in Kassel.
Von früh an interessierte er sich für Kameras – erst als Photograph und später als Ingenieur für deren Technik. Angefangen hat alles mit einer Voigtländer, die ihn ständig begleitete, bis er sich eine Exakta und ihre vielen Zusatzgeräte leisten konnte. Fotografisch dokumentierte er mit dieser Kamera das Leben der Familie bis seine Kinder anfingen, selbst zu fotografieren; dann überliess er ihnen diese Aufgabe und fing an Kameras zu sammeln.
Anfangs eher zufällig, bis die Sammlerleidenschaft ihn packte und gezielt suchen liess. Inzwischen sind es weit über hundert Kameras, die als Zeugen sich stets verfeinernder Technik und einer vergangenen Zeit in Vitrinen, Kisten und Schubladen lagern.

Kameratechnik von Burkhard Schulz-Jander

Zuletzt erschienen

Kameratechnik

Kameratechnik

Buch (Taschenbuch)

ab 30,80€

Eine Darstellung der Entwicklung der Technik von Kameras von etwa 1890 bis zum Auslaufen der analogen, also chemischen Fotografie kurz nach dem Ende des 20. Jahrhunderts anhand von Kameramodellen mit umfangreichem Bildmaterial und vielen technischen Details.

Alles von Burkhard Schulz-Jander