Meine Filiale
Autorenbild von Bruno E. Thyke

Bruno E. Thyke

runo E. Thyke ist Autor aus dem Ruhrgebiet.

Seine Geschichten entstehen meistens Morgens ab 4.30 Uhr, irgendwo zwischen dem Vollzeitjob, dem Pendeln im Zug und der Zeit mit seiner Familie Zuhause.

Die ersten Geschichten schrieb er im Alter von 6 Jahren auf Mamas Schreibmaschine und die Leidenschaft für das geschriebene Wort endete nie.

Wie oft im Leben traf er die Entscheidung das Schreiben mit Ernsthaftigkeit anzugehen in einem Lebensmoment, der viele Veränderungen bedeutete: Als klar wurde, dass er Vater werden würde.

Seither schreibt er Kurzgeschichten, arbeitet an Romanen (Fantasy, Thriller, Dystopien) und schreibt auf seinem Blog (https://augenschelm.de) über das kreative Leben.

Bruno E. Thyke ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Erntenacht von Bruno E. Thyke

Neuerscheinung

Erntenacht
  • Erntenacht
  • (1)

Korndämonen, Werwölfe, Druden, Wichtelmännchen - die deutsche Folklore ist voller Schreckgestalten. In diesem Buch treiben sie sowohl in historischen als auch modernen Zeiten ihr Unwesen. Jeder der siebzehn Texte greift eine andere Legende auf und interpretiert sie neu.

Du gruselst dich gern? Dann komm mit in die finstere Welt der Erntenacht! Doch sei gewarnt und hüte dich davor, die Dämonen zu verärgern ...

Der gesamte Erlös dieses Buches geht in Projekte des Bundes für Umwelt und Naturschutz zum Erhalt der Wildbienen.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Bruno E. Thyke