Meine Filiale

BK

Bernhard Körner

Bernhard Körner, Dr. theol., geboren 1949, von 1969 bis 1975 Studium der Theologie und Anglistik an der Universität Graz; nach der Priesterweihe in der Seelsorge tätig. 1983–1991 Habilitationsstudium und Habilitation an der Universität Tübingen; Lehraufträge und Vorträge zu Themen der Spiritualität; seit 1993 ordentlicher Universitätsprofessor für Dogmatik an der Universität Graz.

Zwischen Philosophie und Theologie von Bernhard Körner

Neuerscheinung

Zwischen Philosophie und Theologie
  • Zwischen Philosophie und Theologie
  • (0)

Inhalt: Dieses Buch richtet sich an junge Theologen, engagierte Gläubige sowie philosophisch und theologisch Interessierte, die sich mit einigen Grundbegriffen des Glaubenslebens wissenschaftlich auseinandersetzen wollen. Unterschiedliche Autoren erläutern die Begriffe Wahrheit, Glaube, Person, Freiheit, Liebe, Gewissen, Erfahrung, Symbol, Tod, Bild, Religion, Offenbarung sowie Kirche und interpretieren sie in einem fundamentaltheologischen Kontext. Dabei werden keine abschließenden Antworten formuliert, sondern Impulse, die zum Weiterdenken und Diskutieren anregen möchten. Die aufgenommenen Beiträge stammen sowohl von bekannten Professoren wie auch Vertretern der jungen Theologengeneration.
Autoren: P. Nikodemus Betsch, Christoph Böhr, Rémi Brague, Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz, Michaela Christine Hastetter, P. Peter Henrici SJ, Peter Hofmann, Cornelius Keppeler, Wolfgang Klausnitzer, Bernhard Körner, Andreas Matena, Elmar Nass, P. Justinus C. Pech, P. Alkuin Schachenmayr, Christoph Schäfer, Robert Spaemann, Jörg Splett und Siegfried Wiedenhofer.
Direkt zu beziehen über bestellung@klosterladen-heiligenkreuz.at
(ISBN der 1. Auflage: 9783902694553)

Ähnliche Autor*innen

Alles von Bernhard Körner