BZ

Beate Lindemann Zaiser

Beate Lindemann Zaiser beschäftigt sich schon viele Jahre mit den vielfältigen Formen und Folgen und individuellen, familiären und institutionellen, gesellschaftlich begünstigenden Vorraussetzungen von psychischer, körperlicher und emotionaler Traumatisierung im Kindesalter. Weitere Themen ihrer Arbeit sind Aufarbeitung des schädigenden patriarchalen Erbes, Mädchen- und Frauenrechte, Gleichberechtigung von Frau und Mann, und weitere menschenrechtliche Themen.

Was tun für Kinder mit Trans-Gefühl ? von Beate Lindemann Zaiser

Zuletzt erschienen

Was tun für Kinder mit Trans-Gefühl ?
  • Was tun für Kinder mit Trans-Gefühl ?
  • Buch (Taschenbuch)

Dieses Booklet ist ein Ratgeber für alle Eltern, die sich mit der plötzlichen Äußerung ihrer Kinder, sich als Transgender zu fühlen, auseinandersetzen.
Auch auf Reaktionen von Anlaufstellen und Helfenden- die häufig den Druck, gute Eltern zu sein, das Richtige zu entscheiden, verstärken- suchen immer mehr Eltern Antworten.
Dieser Ratgeber macht liebevoll- kritischen Eltern Mut, sich nicht mit scheinbar einfachen Antworten zufrieden zu geben, und sich umfassend zu informieren und zu erlauben, alles zu hinterfragen, schließlich geht es um das einzigartige emotionale, körperliche und psychische Wohl ihrer Kinder.

Alles von Beate Lindemann Zaiser