Meine Filiale
Autorenbild von Barbara Constantine

Barbara Constantine

Barbara Constantine ist Drehbuchautorin, Töpferin und Schriftstellerin. Sie lebt in der Nähe von Paris, fährt aber so oft wie möglich ins Berry, um dort Bäume zu pflanzen, alte Scheunen wiederherzurichten, dem Gesang der Nachtigall in warmen Sommernächten zu lauschen. "Und dann kam Paulette" ist ihr dritter Roman und wurde in Frankreich ein Nummer-eins-Bestseller..
Ina Kronenberger übersetzt aus den Sprachen Norwegisch und Französisch, u.a. Philippe Claudel, Anna Gavalda, Per Petterson, Jan-Erik Fjell und Linn Ullmann. Sie wurde mit dem Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. Die Übersetzerin lebt in Bremen.

Und dann kam Paulette von Barbara Constantine

Neuerscheinung

Und dann kam Paulette
  • Und dann kam Paulette
  • (39)

Ferdinand lebt allein auf seinem großen Bauernhof, nur sein Kater leistet ihm Gesellschaft - bis das Dach seiner Nachbarin Marceline einstürzt und er beschließt, die ältere Dame bei sich aufznehmen. Die Wohngemeinschaft zu zweit funkioniert, aber dabei bleibt es nicht. Nach und nach kommen immer mehr Personen dazu: ein Jugendfreund, zwei kopflose alte Damen, eine Krankenschwester in Not, ein verträumter Student und viele Tiere. Der Bauernhof erwacht zum Leben. Und schnell ist klar: Zusammen wohnt man besser als allein!

Ähnliche Autor*innen

Alles von Barbara Constantine