Meine Filiale
Autorenbild von Bénédicte Belpois

Bénédicte Belpois

Bénédicte Belpois ist in Algerien aufgewachsen. Sie lebt heute in der Franche-Comté und arbeitet als Hebamme. »Hingabe« ist ihr erster Roman und entstand nach einem längeren Spanienaufenthalt..
Eva Scharenberg, geboren 1989, studierte Germanistik und Romanistik in Bonn und Literaturübersetzen in Düsseldorf und übersetzt seit 2014 aus dem Englischen, Französischen und Schwedischen. Zuletzt übersetzte sie Violaine Huisman, Shenaz Patel, Octave Mirbeau, Arthur Conan Doyle, Ann-Marie Ljungberg.

Hingabe von Bénédicte Belpois

Neuerscheinung

Hingabe
  • Hingabe
  • (19)

Suizas Auftauchen in dem spanischen Dorf wirkt wie ein Erdbeben. Keiner weiß, woher die junge Frau kommt, man weiß nur, dass sie die Männer mit ihrer Zartheit verrückt macht. Vor allem Tomás, den einzelgängerischen Großbauern, der mit ihr nie gekannte Lust erlebt. Als ihre amour fou gefährdet ist, trifft Tomás eine radikale Entscheidung.

»Hingabe« erzählt von einer ungewöhnlichen Liebe, die mit hemmungsloser Gier beginnt und in unendliche Hingabe mündet.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Bénédicte Belpois